Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job

Studenten mit Gewerbeschein für Promotion in Berliner Hot-Spots gesucht

HelloFresh GmbH

Anzeigenbeschreibung

Wir suchen zur Verstärkung unseres Promo-Teams junge, freundliche Menschen, die unsere beliebten Geschenkkarten verteilen. 
Details: 
9 EUR / Stunde - Gegen Rechnung, d.h. Bewerber benötigen einen Gewerbeschein. Promo-Erfahrung ist von Vorteil, die Hauptsache ist aber ein freundliches Auftreten. Die Geschenkkarten können ohne große Kommunikation übergeben werden, d.h. es ist kein Verkaufsgespräch nötig, lediglich freundliches Aushändigen. Alles in allem ein einfacher Job. Wir arbeiten im gesamten Juli und August in Berlin Mitte (Alex, Hackescher Markt, etc) und an ausgewählten HotSpots und Knotenpunkten für Pendler (z.B. Zoo). Bewerbungen nehmen wir jederzeit entgegen - schnelle Rückmeldung garantiert. 
Arbeitszeiten sind morgens zwischen 7:00 Uhr bzw. 8:00 Uhr für 3 Stunden sowie nachmittags von 16:00 Uhr bzw. 17:00 Uhr für weitere 3 Stunden. Bei der Zuteilung berücksichtigen wir persönliche Wünsche und Zeitvorlieben. 

Bei Interesse freuen wir uns sehr über Kontaktaufnahme - 
Freshe Grüße aus Mitte!

Einsatzort

  • Berlin Mitte (10178)

Über das Unternehmen

HelloFresh bietet einen innovativen Service, der es ermöglicht, zu Hause gesund zu kochen - ohne sich um Rezeptideen und Einkäufe kümmern zu müssen. Jede Woche liefert HelloFresh Lebensmittel-Tüten mit Rezepten und den passenden frischen Zutaten für drei oder fünf abwechslungsreiche Mahlzeiten. Zusammen mit Ernährungsberatern und Köchen plant HelloFresh jede Woche sorgfältig das Menü für die kommende Woche, erledigt den Einkauf aller Zutaten und liefert die Zutaten in den exakten Mengen bequem und kostenlos direkt zu Ihnen nach Hause. Alle Rezepte sind so abgestimmt, dass eine ausgewogene und gesunde Ernährung garantiert ist, und dass sie in 30 Minuten fertig sind.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.