Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studentische Hilfskraft »Projektmanagement und Evaluation«

Bundesverband Freie Darstellende Künste e. V.

Anzeigenbeschreibung

Für das Sonderprogramm VERBINDUNGEN FÖRDERN sucht der BFDK zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte und organisationserfahrene studentische Hilfskraft mit Freude an Teamarbeit und ersten Erfahrungen in den Arbeitsbereichen Projektmanagement und Evaluation, die/der Aufgaben aus diesen Arbeitsbereichen übernimmt und die Projektleitung und Projektmitarbeit administrativ und operativ unterstützt.

Die Stelle ist derzeit befristet bis zum 31.12.2023 mit Option auf Verlängerung bis 31.12.2025. Ein Arbeitsbeginn ist ab sofort möglich und wünschenswert. Voraussetzung für das Arbeitsverhältnis ist eine aktuell gültige Immatrikulationsbescheinigung.

Die Aufgaben der studentischen Hilfskraft »Projektmanagement und Evaluation« umfassen u. a.:

  • Unterstützung des Projektteams VERBINDUNGEN FÖRDERN bei der Umsetzung des Förderprogramms
  • Mitarbeit bei der Koordination von Veranstaltungen (Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung)
  • Mitarbeit bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Förderprogramms
  • Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung der programmbegleitenden Evaluation
  • Zuarbeit bei allgemeinen administrativen und operativen Aufgaben

Wir freuen uns über Bewerber*innen mit:

  • ersten beruflichen Erfahrungen in den Bereichen Projektmanagement und Evaluation
  • Organisations- und Kommunikationstalent
  • Affinität zu den darstellenden Künsten
  • Interesse für aktuelle kulturelle und politische Diskurse
  • Interesse für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • einem Immatrikulationsnachweis für ein (Fachhochschul-)Studium im kulturwissenschaftlichen, sozialwissenschaftlichen oder wirtschaftlichen Bereich
  • verhandlungssicheren Deutschkenntnissen in Wort und Schrift
  • guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr guten IT-Kenntnissen (wir nutzen Microsoft 365)

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ausdrücklich werden Vertreter*innen marginalisierter Perspektiven aufgefordert, sich zu bewerben, da uns die verbesserte Repräsentanz der Vielfalt unserer Gesellschaft in unseren Strukturen wichtig ist. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Wir fördern ebenfalls die berufliche Gleichstellung von Menschen aller Geschlechter sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit einem aussagekräftigen Motivationsschreiben, einem Lebenslauf, Ihrer aktuellen Immatrikulationsbescheinigung sowie relevanten (Arbeits-)Zeugnissen in einem PDF zusammengefasst (max. 5 MB), gerne ohne Foto, ab sofort bis spätestens 8. Dezember 2021 unter Angabe der Stellenbezeichnung im Betreff an die Projektleiterin, Linda Vahldieck, per E-Mail an: verbindungen.foerdern@darstellende-kuenste.de.

Bei inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle können Sie sich gerne an Linda Vahldieck per E-Mail unter linda.vahldieck@darstellende-kuenste.de wenden.

Einsatzort

  • Berlin Kreuzberg (10965)

Über das Unternehmen

Der BFDK ist der Bundesverband Freie Darstellende Künste, eine der tragenden Säulen der bundesdeutschen Theaterlandschaft. Er wurde 1990 als Bundesverband Freier Theater gegründet und gehört zu den großen Theaterverbänden Deutschlands. Als Dachverband von 16 Landesverbänden und 4 assoziierten Verbänden, vertritt er auf Bundesebene die Interessen seiner über 2.300 Mitglieder. Ob Theater- und Tanzhäuser, Kollektive oder Einzelakteur*innen: Insgesamt repräsentiert der BFDK rund 25.000 Theater- und Tanzschaffende in Deutschland.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .