Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

WERKSTUDENT (Maschinenbau/Werkstofftechnik) (m/w/d)

Mendritzki Holding GmbH & Co. KG

Anzeigenbeschreibung

Unser Angebot

  • Ein familiäres Miteinander und eine auf Wertschätzung gebaute Unternehmenskultur
  • Eine flexible und individuell auf Ihr Studium angepasste Arbeitszeitgestaltung
  • Eine marktgerechte Vergütung
  • Interessante Aufgaben, die Möglichkeit, sich einzubringen und Vertrauen in Ihre Fähigkeiten
  • Bachelor- oder Masterarbeiten und deren verantwortungsbewusste Begleitung durch eine/n unserer Spezialisten/innen

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Teams Werkstofftechnik bei der Durchführung von Entwicklungsprojekten
  • Vorbereitung, Durchführung von Wärmebehandlungsversuchen
  • Literaturrecherchen in werkstoffkundlichen Fragestellungen
  • Betreuung / Durchführung von werkstoffkundlichen Prüfaufgaben (mech.-technologische Prüfungen, Metallographie, …)
  • Auswertung / Bewertung und Zusammenfassung der experimentellen Ergebnisse
  • Erstellung von Berichten

Ihr Angebot

  • Student der Werkstofftechnik/Werkstoffwissenschaften oder des Maschinenbaus mit Schwerpunkt Werkstofftechnik
  • Eine technische Berufsausbildung und/oder Erfahrungen in einem werkstofftechnischen Labor sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS Office und natürlich Interesse und Spaß an experimenteller Arbeit

Einsatzort

  • Bochum Wiemelhausen (44793)

Über das Unternehmen

In der Mendritzki Gruppe entwickeln und produzieren wir mit rund 1.000 Mitarbeitenden in Deutschland, Frankreich und China kundenspezifische Lösungen - vom Bandstahl bis zur einbaufertigen Komponente - für den Einsatz in Industrie und Automotive. Die Mendritzki Gruppe hat Ihren Ursprung in Plettenberg, wo das Unternehmen 1970 als Reinhold Mendritzki Kaltwalzwerk GmbH & Co. KG durch Reinhold Mendritzki gegründet wurde. Seit über 50 Jahren produzieren wir an 3 Standorten in Plettenberg und Bochum kaltgewalzten Bandstahl. Dieser Unternehmensbereich ist auch die größte Gesellschaft der Mendritzki Gruppe. 80 % seiner Produkte liefert das Reinhold Mendritzki Kaltwalzwerk heute in die Automobil- und Automobilzulieferindustrie. Dabei zählen wir insbesondere technische Neu- und Weiterentwicklungen von Spezialprodukten wie auch kundenspezifische Flexibilität zu unseren Kernkompetenzen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .