Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studierendenjob (Minijob / studentische Hilfskraft oder stundenweise) in Fachverlag

MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG

Anzeigenbeschreibung

Die Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft ist ein agiler Verlag mit Aktivität in den Themenbereichen Healthcare Management, Medizin und gesundheitsbezogenen Gesellschaftsthemen.


Wir suchen zuverlässige und motivierte Studierende für diese Aufgaben:

  • Pflege Adressdatenbanken, Website-Content
  • Online-Recherchen (Zielgruppen, Vertriebswege, Kongresse, Themen, …)
  • Büroorganisation inkl. Überwachung Arbeitsmittel, Ablage, Aufräumarbeiten
  • Unterstützung auf internen und externen Veranstaltungen


Voraussetzungen

  • Hilfsbereitschaft/Service-Mentalität bei sämtlichen o.g. Tätigkeiten
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • gute Kenntnisse in Office-Programmen (insb. Excel)
  • sorgfältig und schnell bei Text- bzw. Datenerfassung
  • selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten


Wir bieten

  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem schönen Büro mit Garten in der Mitte Berlins
  • Zusammenarbeit mit einem tollen Team
  • flexibles z.T. mobiles Arbeite
  • spannender Einblick in die Themen und Abläufe eines Medienunternehmens
  • eigentümergeprägte, nachhaltige und werteorientierte Unternehmenskultur


Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre kurze Bewerbung per E-Mail an:

Anja Faulenbach
faulenbach@mwv-berlin.de 

Einsatzort

  • Berlin Mitte (10117)

Über das Unternehmen

Die Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, gegründet im Jahr 2005, ist heute ein namhafter Fachverlag für Medizin, Management und Gesellschaft. Programmschwerpunkte liegen im Krankenhausmanagement, Versorgungs- und Gesundheitsmanagement sowie in ausgesuchten medizinischen Fachgebieten wie z.B. Intensiv-, Notfall- und Schmerzmedizin, Innere Medizin oder Psychiatrie und Psychotherapie (mit einem besonderen Fokus auf Forensische Psychiatrie). Innovative Themen, führende Experten und moderne Konzepte kommen in Projekten zusammen, die mit außergewöhnlicher Konzentration und Motivation in kürzester Zeit zu Publikationen mit hoher Qualität führen. Wir begreifen unsere Autoren und Leser gleichermaßen als unsere Kunden. Bei der Entwicklung von neuen Themen und Konzepten bringen wir unsere ganze Erfahrung ein und bieten im gesamten Projekt- und Terminmanagement optimale Unterstützung. Die Leser profitieren von der außergewöhnlichen Aktualität und dem hohen Praxisnutzen unserer Publikationen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .