Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Fullstack Developer

Packwise GmbH

Anzeigenbeschreibung

Deine Aufgaben
• Implementierung und Test von neuen Produkt-Features
• Entwicklungsaufgaben gemeinsam mit dem Team umsetzen
• Schnittstelle zwischen Frontend, Backend und IoT-Geräten
• Identifizieren von Problemstellungen und Erarbeiten von Lösungsansätzen
• Features und Roadmaps planen und diskutieren
• Handhabung von Kundenanforderungen

Dein Profil
• IT Bachelor- oder Masterabschluss, Berufseinsteiger/in oder Young Professional
• Erfahrung beim Arbeiten mit Javascript, NodeJS, AWS
• Du beherrschst RESTFul web services und GraphQL
• Kenntnisse von agilen Software Development Methoden
• Continouus Integration

Über das Unternehmen

Packwise ist ein 2017 gegründetes B2B-Startup mit Sitz in Dresden. Packwise’ IIoT Lösung Packwise Smart Cap ist ein Plug&Play Gerät , das einen digitalen Zwilling von Flüssigkeitscontainern (Intermediate Bulk Containern, IBC) erstellt. Einblicke in den Verbrauchszustand des Kunden eröffnen Unternehmen der Prozessindustrie völlig neue Möglichkeiten in der Produktionsplanung und bei der Gestaltung von Geschäftsmodellen. Darüber hinaus fördert Packwise einen nachhaltigen Einsatz von Ressourcen und ermöglicht Unternehmen eine deutliche Reduktion ihrer Containerflotte. Packwise' Kunden sind Unternehmen der Chemie -, Lebensmittel sowie Logistikbranche.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .