Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Werkstudent Modellierung (Quantitatives Risikomanagement)

Viridium Gruppe

Anzeigenbeschreibung

Die Viridium Versicherungsgruppe ist führender Spezialist für das effiziente Management von Lebensversicherungsbeständen. Wir erwerben Unternehmen und ihre Bestände, integrieren sie in unsere dynamische Organisation und führen die Verträge langfristig fort.

Innerhalb von fünf Jahren sind wir mit gezielten Akquisitionen so schnell gewachsen wie kein anderes Unternehmen unserer Branche und haben ein neues Geschäftsmodell binnen kürzester Zeit etabliert.

Die Viridium Gesellschaften betreuen knapp 4,8 Millionen Lebensversicherungsverträge und Assets in Höhe von rund 60 Milliarden Euro. Viridium ist damit eine der größten Lebensversicherungsgruppen in Deutschland und trägt dazu bei, dass die Lebensversicherung ein verlässlicher Teil der privaten Altersvorsorge für Millionen Menschen bleibt.

Die Kolleginn*en aus unserem Bereich Quantitatives Risikomanagement am Standort Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main

suchen jetzt eine*n

Werkstudent*in Modellierung (Quantitatives Risikomamagement).

Welche Aufgaben Dich erwarten

  • Unterstützung des Quantitativen Risikomanagements im Rahmen der Lebensversicherung in der täglichen Teamarbeit
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Optimierung des Asset-Liability Management (ALM) Mastermodells der Viridium Gruppe
  • Mitarbeit bei der Umsetzung des Modellkonzepts in der aktuariellen Projektionssoftware „RiskAgility Financial Modeller“ (RAFM) basierend auf der Modellrelease-Planung
  • Unterstützung bei der Risiko- und Auswirkungsanalyse des Mastermodells im Rahmen der europäischen Versicherungsregulierung Solvency II
  • Mitarbeit beim Erstellen und bei der Pflege von internen Modellberichten und Dokumenten

Was wir uns von Dir wünschen

  • Sehr gute Studienleistungen als Student der Mathematik, Physik, Informatik, Finanzen o.A. (Universität)
  • Idealerweise mit Schwerpunkt auf Versicherungsmathematik oder Finanzmathematik
  • Proaktive, innovationsorientierte, lösungsorientierte und selbständige Persönlichkeit
  • Interesse für Quantitatives Risikomanagement und Modellentwicklung
  • Fundierte Programmierkenntnisse (z.B. C++, Java, R, Matlab)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (z.B. Excel, Word, PowerPoint)
  • Verfügbarkeit: wenn möglich mehrere Tage wöchentlich für min. 6 Monate, gerne länger
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, verhandlungssichere Englischkenntnisse

Was wir Dir bieten

Erste Einblicke in ein innovatives Geschäftsmodell, das der etablierten Versicherungsbranche neue Wege aufzeigt. Förderung und Gefordert-Werden von Führungskräften und Kolleginn*en, die zu den besten Ihres Fachs gehören. Eigenverantwortlich an interessanten, anspruchsvollen Themen arbeiten.

Und außerdem:

• Arbeiten im Homeoffice
• Vertrauensarbeitszeit und damit flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeiten

Klingt das interessant für Dich?

Dann freuen wir uns, von Dir zu hören. Dein Ansprechpartner ist Jörn Romberg.

Mehr über uns findest Du übrigens unter www.viridium-gruppe.com.

*Dieses Stellenangebot richtet sich an Menschen aller Geschlechter.

Einsatzort

  • Neu-Isenburg (63263)

Über das Unternehmen

Die Viridium Versicherungsgruppe ist führender Spezialist für das effiziente Management von Lebensversicherungs-Beständen. Wir erwerben Unternehmen und ihre Bestände, integrieren sie in unsere dynamische Organisation und führen die Verträge langfristig fort. Innerhalb von fünf Jahren sind wir mit gezielten Akquisitionen so schnell gewachsen wie kein anderes Unternehmen unserer Branche und haben ein neues Geschäftsmodell binnen kürzester Zeit etabliert. Die Viridium Gesellschaften betreuen knapp 4,8 Millionen Lebensversicherungsverträge und Assets in Höhe von rund 60 Milliarden Euro. Viridium ist damit eine der größten Lebensversicherungsgruppen in Deutschland und trägt dazu bei, dass die Lebensversicherung ein verlässlicher Teil der privaten Altersvorsorge für Millionen Menschen bleibt.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .