Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studienteilnehmer:innen gesucht - Teilnahme an psychophysiologischer Studie

Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund (IfADo)

Anzeigenbeschreibung

Das IfADo sucht ab sofort gesunde Teilnehmerinnen und Teilnehmer (nur Rechtshänder!), die an einer psychophysiologischen Studie zum Einfluss von belastenden Lebenssituationen und Entspannungstechniken auf kardiovaskuläre- und biologische Parameter teilnehmen möchten.

Was ist das Ziel der Studie?

Die Studie besteht aus einem Nachmittagstermin, an dem Sie sich in die Rolle eines Jobbewerbers / einer Jobbewerberin versetzen und eine entsprechende kurze Rede vorbereiten werden. Während des Experiments haben Sie zudem die Chance, eine der wissenschaftlich anerkannten Entspannungsübungen, die von verschiedenen Bereichen stammen, entweder Muskelentspannung oder Achtsamkeitsmeditation, auszuprobieren. Hierzu werden physiologische Paramater (Herzaktivität und Hormone) per Elektroden bzw. Salivetten gemessen. Pro Termin dauert die Untersuchung ca. 3 Stunden.

Wo findet die Studie statt?

Leibniz Institut für Arbeitsforschung (IfADo), Ardeystr. 67, 44139 Dortmund

Wie profitieren Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der Studie?

Sie erhalten für die abgeschlossene Studie eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 36 Euro. Sie probieren zudem kostenlos ein etabliertes Entspannungsverfahren zur Stressreduktion aus. Die dabei vermittelte Übung können Sie auch nach der Sitzung selbständig zu Hause anwenden. Damit erhalten Sie die Möglichkeit, Ihr Stressempfinden im Alltag dauerhaft zu senken. Falls es für Sie zutrifft, können Sie Versuchspersonenstunden für Ihre Teilnahme an der Studie erhalten.

Wer kann an der Studie teilnehmen?

Sie können an der Studie teilnehmen, wenn die folgenden Punkte auf Sie zutreffen:

  • Männer und Frauen

  • Alter: 18 –39

  • Rechtshänder

  • Frauen ohne Kontrazeption

  • Normalgewichtig (BMI: 19 – 25)

  • Körpergröße zw. 1,55m und 2,0m

  • Nichtraucher (max. 5 Zigaretten/Tag)

Wer darf leider nicht teilnehmen?

Eine Teilnahme ist nicht möglich, wenn einer oder mehrere der folgenden Punkte zutreffen:

  • Unmittelbare Praxis oder Vorerfahrungen mit Psychotherapie/ Entspannungsverfahren (wie Atemübungen, Yoga und Pilates)

  • Schwangere oder Stillende

  • Drogen- oder Substanzmissbrauch

  • Einnahme von Medikamenten (inkl. Antihistaminika) und psychotropen

    Substanzen (z.B. Ritalin), außer gelegentliche Einnahme von rezeptfreien

    Medikamenten (Aspirin, Paracetamol oder andere Schmerzmittel)

  • Einnahme von Hormonpräparaten (z.B. Kontrazeption, Insulin)

  • Akute oder chronische, ärztlich diagnostizierte Krankheit oder psychische Störung

  • Extreme körperliche Belastungen (wie z.B. Marathontraining)

  • Teilnahme an Arzneimittelstudie innerhalb der letzten drei Monate

Was muss ich tun und was muss ich zusätzlich beachten?

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter E-Mail (Frau Velana, velana@ifado.de). Bitte nennen Sie im Betreff den Code „TSST“. Geben Sie unbedingt eine Telefonnummer an, unter der man Sie erreichen kann – zwecks Terminabsprache.

Einsatzort

  • Dortmund Mitte (44139)

Über das Unternehmen

Das Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund (IfADo) umfasst die Forschungsbereiche Ergonomie, Immunologie, Psychologie & Neurowissenschaften und Toxikologie. Die rund 220 Beschäftigten erforschen Potenziale und Risiken moderner Arbeit auf lebens- und verhaltenswissenschaftlicher Grundlage. Das IfADo ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft, die 96 selbstständige Einrichtungen umfasst. Finanziert wird das Institut durch eine gemeinsame institutionelle Förderung von Bund und Land sowie aus Drittmitteln.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .