Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Studentische Hilfskraft (m/w/d) FPGA-Entwicklung für KI-Hardware

Fraunhofer IAIS

Anzeigenbeschreibung

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2019 in den Kategorien »Forschung« und »öffentlicher Sektor« des Trendence-Absolventenbarometers sowie im Randstad Employer Brand Research als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet. Am Fraunhofer IAIS erforschen und entwickeln mehr als 300 Mitarbeitende individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und unsere Kunden aus der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data, Multimedia Content Analytics, Robotics, Information Integration und Unternehmensmodellierung und -analyse sind die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeiten.

Die Abteilung Media Engineering fokussiert die wissenschaftlichen Themenfelder Cognitive Business Optimization, Smart Coding and Learning sowie KI-basierte industrielle Bildverarbeitung. Zur Unterstützung suchen wir ab sofort eine*n studentische*n Mitarbeiter*in:

 

Deine Aufgaben sind

  • Erstellen von konfigurierbaren Hardwaredesigns mit VHDL und Verilog für Xilinx Ultrascale+ FPGAs
  • Integration von Hardwareblöcken in existierende FPGA-Designs mittels AXI-Stream
  • Erstellen vom wiederverwendbaren, modularen, abstrahierten Code und Bibliotheken für die zukünftige Verwendung
  • Schreiben von HDL Test Benches für das Testen von FPGA-Designs
  • Zusammenarbeit mit Hardware-Entwicklern*innen und Machine Learning Experten*innen

 

Was Du mitbringst

  • Student*in der Informatik, Elektrotechnik oder einem verwandten Fachgebiet
  • Sehr gute Kenntnisse in der Hardwareentwicklung mit VHDL und Verilog
  • Die Fähigkeit, existierenden Code zu verstehen, um deinen Code nahtlos in unsere Hardwaredesigns zu integrieren
  • Erfahrung mit Vivado Design Suite und der Vitis Unified Software Platform ist von Vorteil
  • Kenntnisse über den Einsatz von PCI Express, Ethernet, und UART in FPGA-Designs sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit Entwicklungstools, wie z.B. Git, Jira, Confluence, Bitbucket, ist von Vorteil

 

Was wir Dir bieten

  • Mitarbeit an Quantum-Computing inspirierter Hardware für Maschinelles Lernen
  • Raum, um deine Kenntnisse aus dem Studium anzuwenden und zu vertiefen
  • Innovative und spannende Themen, mit der Chance, eigene Ideen einzubringen
  • Flexible Arbeitszeiten

 

Vergütung (je nach Studienfortschritt) zwischen 11,11€ und 15,07€ pro Stunde. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt bis zu 19 Stunden. Neben der Arbeit vor Ort ermöglichen wir auch anteilig mobiles Arbeiten.

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne
Herr Nico Piatkowski
Telefon  +49 2241 14-2717

http://www.iais.fraunhofer.de/karriere

WIR FREUEN UNS AUF DICH.

Bewirb Dich hier: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/32578/Application/New/1

Einsatzort

  • Sankt Augustin (53757)

Über das Unternehmen

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2020 in der Kategorie »Forschung« des Trendence Young Professionals Barometers sowie in der Kategorie »Naturwissenschaften« des Universum Young Professionals Survey als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet. Am Fraunhofer IAIS erforschen und entwickeln 350 Mitarbeitende individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und unsere Kunden aus der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data, Multimedia Content Analytics, Information Integration und Unternehmensmodellierung und -analyse sind die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeiten.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .