Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Werkstudent im Bereich Medizinische Datentransformation und Software-Qualitätssicherung (m/w/d)

RAYLYTIC GmbH

Anzeigenbeschreibung

Unternehmensbeschreibung

Zuverlässige klinische Daten mit wissenschaftlichem Tiefgang sind die Grundlage für weitere Fortschritte im Gesundheitswesen. Die Automatisierung von Routineaufgaben gibt den Ärzten die Möglichkeit, sich um das zu kümmern, was am wichtigsten ist: um uns Patienten. RAYLYTIC entwickelt einige der fortschrittlichsten Lösungen im Gesundheitsbereich, z. B. zur Durchführung klinischer Studien, zur Vernetzung von IT-Systemen und Mobilplattformen oder zur KI-gestützten Daten- und Bildanalyse für diagnostische Anwendungen.

Mit derzeit 30 Mitarbeitenden und aktuellen Kunden, die zur Spitze der Global Player gehören, haben wir die "Start-Up"-Phase erfolgreich gemeistert. Als MedTech-Unternehmen haben wir klare Prozesse und Strukturen, die wir mit einer agilen Arbeitsweise und einem herzlichen Miteinander verbinden. In unserer aktuellen Phase des "Scaling-Up", suchen wir weitere engagierte Mitarbeitende und Führungspersönlichkeiten, die mit uns die Gesundheit der Menschen und den Alltag der Ärzte:innen und Pfleger:innen verbessern möchten.

Stellenbeschreibung

  • Entwicklung von Vorlagen für die Transformation von Daten in verschiedene Zielformate, einschließlich HL7 und FHIR.
  • Erstellung und Validierung von Testdaten.
  • Identifikation, Durchführung und Dokumentation von Testfällen.
  • Fehlerverfolgung und -dokumentation.

Qualifikationen

  • Du bist Bachelor- oder Masterstudent der (Medizinischen) Informatik, Mathematik, Physik oder Ingenieurwissenschaften mit einer Affinität zur Softwareentwicklung.
  • Du bringst erste Programmiererfahrung mit einer objektorientierten Programmiersprache wie JavaScript, Java, C#, C++, Python oder PHP mit.
  • Du hast erste Implementierungserfahrung mit einer Template-Engine wie Handlebars. Liquid Template ist ein Plus.
  • Du besitzt Grundkenntnisse in der Datenmodellierung mit JSON oder XML.
  • Du hast erste Erfahrungen mit Issue Tracking und Versionskontrollsoftware wie Jira, Git oder SVN.
  • Du bist ein Teamplayer und hast Spaß an der Zusammenarbeit mit unseren Fachabteilungen. 
  • Eine hohe Lernbereitschaft und gute Problemstrukturierungs- und Problemlösungstechniken befähigen Dich, auch anspruchsvolle Projekte zu bearbeiten.
  • Du kommunizierst verhandlungssicher sowohl in der deutschen als auch in der englischen Sprache.

Zusätzliche Informationen

  • Wir vertrauen auf Deine Kompetenz und sind überzeugt, dass Du Dein Bestes gibst. Du gestaltest die Zukunft von RAYLYTIC mit, übernimmst Verantwortung und beschleunigst dadurch Deine persönliche und berufliche Entwicklung.
  • Hinsichtlich Arbeitszeit und Arbeitsort sind wir flexibel und passen uns Deinen Bedürfnissen an.
  • Deine persönliche Weiterentwicklung ist uns wichtig. Deshalb fördern wir Deine Stärken und geben Dir die Freiräume, die Du dafür brauchst.
  • Du erlebst bei uns ein hochmotiviertes internationales Team, mit Kollegen:innen, die sich gegenseitig schätzen und unterstützen.
  • Unseren Teamgeist fördern wir durch eine offene und positive Arbeitsatmosphäre und feiern ihn mit regelmäßigen (derzeit virtuellen) Team-Events.
  • Unser Büro befindet sich in der lebendigen Innenstadt von Leipzig mit 40.000 Studenten und über 150 Instituten.
  • Laut Forbes gehört RAYLYTIC zu den Top 30 KI-Start-ups aus Deutschland, Österreich und der Schweiz - das gibt Dir und Deiner Arbeit Sichtbarkeit und Anerkennung.
  • RAYLYTIC ist ein Arbeitgeber, der Diversität schätzt und Chancengleichheit auf jedem Level voll unterstützt.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über die Zusendung Deiner aussagekräftigen Unterlagen über unser Jobportal www.raylytic.com/de/karriere.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und unser Kennenlernen.

Einsatzort

  • Leipzig Zentrum (04109)
Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .