Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent IT/ Data Science

Stadt + Handel Dienstleistungen GbR

Anzeigenbeschreibung

Stadt + Handel ist ein bundesweit tätiges Beratungsunternehmen, das analytische Grundlagen, konzeptionelle Standortlösungen und kreative Beteiligungsprozesse für öffentliche Institutionen und Unternehmen der Privatwirtschaft an der Schnittstelle von Stadtentwicklung und Projektentwicklung mit dem Fokus auf den Einzelhandel erarbeitet.

Seit dem Jahr 2005 entwickeln wir uns kontinuierlich und dynamisch wachsend weiter. Unsere Niederlassungen in Dortmund, Hamburg, Karlsruhe und Leipzig sind ebenso Ausdruck dessen wie die Bandbreite unserer Produktfelder und Auftraggeber. Unsere Leistungen erbringen wir mit inzwischen 75 Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Fachrichtungen.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Mit Ihrer Unterstützung sollen langfristig innovative, digitale Produkte entwickelt sowie implementiert werden, welches die Bereiche „Big Data“, Webscraping, Informationsextrahierung – und verarbeitung, sowie die automatisierte Strukturierung, Analyse und Verknüpfung dieser und weiterer Daten in einer Datenbankumgebung als Schwerpunkte beinhaltet.
  • Da sich die verschiedenen Projekte am Anfang ihrer Entwicklung befinden, sind Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Im Rahmen Ihrer Projektverantwortung und – Expertise gestalten Sie die Architektur und die Roadmap, als auch die finale technische Implementierung der Produkte nach Ihren Einschätzungen und Ideen aus.
  • Weitere Aufgabenbereiche auf Wunsch: Führung und Anlernen weiterer zugeteilter Mitarbeiter zur Abgabe von „Routineaufgaben“, Wissenstransfer, Einsatz in korrespondierenden Aufgabenbereichen (Stichworte Frontend (Online-Kundenportale), WebGIS, NLTK, Serverumgebungen sowie Digitalisierung von Unternehmensprozessen)
  • Ausdrücklich kein Teil der Aufgabenstellung ist der firmeninterne IT-Support, Sys-Administration oder vergleichbarer Low-Level-Routinetätigkeiten.  

 

Ihr Profil:

  • Student/Studentin der (Geo)-Informatik, Data Science oder ähnlicher Fachrichtungen
  • Über ein Anfängerlevel hinausgehende Python-Kenntnisse sowie Erfahrungen hinsichtlich relevanter Programmbibliotheken (bspw. Pandas)
  • Erste Erfahrungen mit Datenbankumgebungen oder die Fähigkeit, sich diese anzueignen (hier: PostgreSQL oder MySQL) von Vorteil
  • Erste Erfahrungen im Themenbereich Webscraping (Scrapy, Selenium oder Ähnliches) oder die Darlegung der Fähigkeit, sich diese zeitnah aneignen zu können
  • Die Fähigkeit zu einer selbstständigen, strukturierten und kommunikativen Arbeitsweise sowie kreatives Denken
  • Begeisterung für die eigenverantwortliche Weiterbildung und Aneignung von Wissen in den relevanten Themenbereichen und gerne darüber hinaus
  • Freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Perfektes Deutsch in Wort und Schrift

 
Das bieten wir Ihnen:

  • Vergütung ab 17,00€ pro Stunde im Rahmen einer Anstellung als Werkstudent
  • Wochenstundenvolumen ab rd. 12 h / Woche (bis zu 20 h, individuell verhandelbar, in den Semesterferien auf Wunsch auch darüber hinaus)
  • Homeoffice jederzeit möglich, flexible projektbezogene Arbeitszeiten (Sie können die Aufgaben nach Ihrem individuellen Zeitplan bearbeiten, auch außerhalb der Kernarbeitszeiten, das Stundenvolumen ist außerdem flexibel auf den Monat verteilbar)
  • Eigenes leistungsfähiges Notebook und auf Wunsch einen eigenen Arbeitsplatz mit Blick auf den Phoenixsee in Dortmund-Hörde
  • Falls im Projektkontext erforderlich, werden fachliche Weiterbildungen oder Kurse sowie die autodidaktische Aneignung von grundlegendem benötigtem Wissen und Fähigkeiten im Rahmen der Arbeitszeit ermöglicht
  • Ein junges Kollegium und flache Hierarchien, ein hohes Maß an Projektverantwortung und Entfaltungsmöglichkeiten in einer agilen Arbeitsumgebung, offene Türen für Fragen, Anregungen und Ideen
  • Auf Wunsch Führungsverantwortung im Rahmen des Produktfeldes sowie Einstellung von weiteren studentischen Mitarbeitern, welche Teil Ihres Teams werden könnten
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Terminen sowie Veranstaltungen bei namhaften Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels und der Immobilienwirtschaft zur Produktvorstellung und Networking
  • Bescheinigung zur Studienanrechnung bspw. als Praktikum oder Erstellung einer Abschlussarbeit im Projektkontext
  • Beginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail ausschließlich als ein zusammenhängendes PDF an Frau Linda Masur (hiwi@stadt-handel.de) bis einschließlich 8. März 2021.

Alternativ können Sie statt herkömmlicher Bewerbungsunterlagen Ihre Person sowie Ihren Werdegang in wenigen Sätzen beschreiben und passende Referenzen (private Projekte oder im Rahmen des Studiums durchgeführte Projekte oder Beispiel-Kenntnisse, welche uns einen Eindruck Ihrer Fähigkeiten vermitteln, kurz und kreativ beschreiben (ELI5).

Für weitere Details bezüglich der Aufgabenbeschreibung oder der Bewerbungsunterlagen steht Ihnen Frau Masur unter der Telefonnummer 0231 999 56 999 gerne zur Verfügung. 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Einsatzort

  • Dortmund Hörde (44263)

Über das Unternehmen

Stadt + Handel ist ein bundesweit tätiges Beratungsunternehmen, das analytische Grundlagen, konzeptionelle Standortlösungen und kreative Beteiligungsprozesse für öffentliche Institutionen und Unternehmen der Privatwirtschaft an der Schnittstelle von Stadtentwicklung und Projektentwicklung mit dem Fokus auf den Einzelhandel erarbeitet. Seit dem Jahr 2005 entwickeln wir uns kontinuierlich und dynamisch wachsend weiter. Unsere Niederlassungen in Dortmund, Hamburg, Karlsruhe und Leipzig sind ebenso Ausdruck dessen wie die Bandbreite unserer Produktfelder und Auftraggeber. Unsere Leistungen erbringen wir mit inzwischen 75 Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Fachrichtungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du auf den Button "Ablehnen" klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung.