Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Mitarbeiter Betreuung und Pflege (m/w/d)

Förder- und Wohnstätten gGmbH

Anzeigenbeschreibung

Du möchtest Dienste die flexibel an deinen Seminarplan angepasst sind? Oder arbeitest du doch lieber am Wochenende und in deinen Semesterferien? Egal ob Minijob, Übungsleiter oder angestellter Mitarbeiter: wir machen es möglich und holen das Meiste für dich raus.

Neugierig?

Wir, die Förder- und Wohnstätte gGmbH, sind eine mehrgliedrige Einrichtung zur Betreuung von behinderten Menschen mit  Standorten in Kettig, St. Sebastian, Leutesdorf und Neuwied.

Wir suchen an allen Standorten:

Mitarbeiter für die Betreuung und Pflege (m/w/d)

 

Deine Aufgaben:

  • Betreuung und Pflege unserer Bewohner
  • Planung und Durchführung der Tagesstruktur
  • Begleitung und Durchführung von Ausflügen und Unternehmungen

Dein Profil:

  • Freude an einem liebevollen Umgang mit behinderten Menschen
  • Soziale Kompetenzen und kommunikative Fähigkeiten
  • Zuverlässigkeit
  • Freundlicher und offener Umgang

Wie bieten:

  • Flexible Dienstplangestaltung an deine Wünsche angepasst
  • Persönliche Weiterbildung durch Fortbildung, um deine Stärken zu fördern
  • Mitarbeitervergünstigungen, damit du mehr von deinem Geld hast
  • Keine Nachtdienste, damit dein Tag-Nacht-Rhythmus erhalten bleibt
  • Feiertagszuschläge und vieles mehr

Das Wohl unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist uns wichtig. Denn nur wenn unsere Beschäftigten zufrieden sind, kann unsere Einrichtung auch gute soziale Dienstleistungen erbringen.

Wenn DuTeil unseres Teams werden möchten, freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Förder- und Wohnstätten gGmbH

Anne-Frank-Str. 1

56220 Kettig

 

Über das Unternehmen

Die Förder- und Wohnstätte gGmbH ist eine mehrgliedrige Einrichtung zur Betreuung von behinderten Menschen mit Standorten in Kettig, St. Sebastian, Leutesdorf und Neuwied.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.