Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Mitarbeiter im Patiententransport (m/w/d) auf Minijob-Basis oder Werkstudenten

Neurologisches Rehabilitationszentrum Godeshöhe e.V.

Anzeigenbeschreibung

 

Ihre Aufgaben:

· Transport von Patienten von der Station zu den verschiedenen Therapien

· Gewährung der Sicherheit der Patienten während des Transportes

 

Ihr Profil:

· Freundlicher Umgang mit den Patienten

· Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

· Hilfsbereitschaft

· Flexibilität und Einsatzbereitschaft

· Organisationstalent und Teamfähigkeit

 

Wir bieten:

· Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortlichkeit in

einem attraktiven Arbeitsumfeld

· Leistungsgerechte und qualifikationsgerechte Vergütung

 

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per

E-Mail an: bewerbung@godeshoehe.de oder an die u. g. Adresse. Für Rückfragen steht Ihnen telefonisch Frau

Hasenknopf, Pflegedirektorin (Tel.: 0228/381-966), gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte Menschen und diesen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher

Eignung besonders berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

GSR Servicegesellschaft mbH

Personalabteilung

Waldstr. 2 – 10

53177 Bonn

Einsatzort

  • Bonn Bad Godesberg (53177)

Über das Unternehmen

Die neurologische Rehabilitationsklinik Godeshöhe in Bonn Bad Godesberg steht für jahrzehntelange Erfahrung in der neurologischen Rehabilitation. Mit der Universitätsklinik Bonn, als akutmedizinischem Kooperationspartner der Maximalversorgung, ist die Godeshöhe ein dynamisch wachsendes und bundesweit anerkanntes Gesundheitsunternehmen. Für bis zu 350 Patienten erbringen wir in interdisziplinären Teams sämtliche intensivmedizinischen, frührehabilitativen und rehabilitativen Maßnahmen.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.