Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Werkstudent Web Frontend Development Marketing (m/w/d)

ECR European Consumer Rights GmbH

Anzeigenbeschreibung

Auch in turbulenten Zeiten wie der Corona-Krise und darüber hinaus, bieten wir Dir einen digital flexiblen Arbeitsplatz mit fundierter Einarbeitung.

 

Werde Teil von etwas Großem!

Gemeinsam verfolgen wir den Anspruch, den Verbraucher mit Hilfe von digitalen Technologien und unserer Partneranwälte, zu schützen und seine Rechte einzufordern. Mittlerweile sind wir so zu einem der führenden Legal-Tech Startups Europas geworden. Unsere Unternehmens-Erfolge lassen wir in unsere Arbeitsphilosophie einfließen: Bei uns kann man Großes erreichen.

 

Deine Aufgaben in unserem Team:

  • Du unterstützt uns bei allen Frontend-Entwicklungen mit den dazugehörigen Schnittstellen
  • Durch Programierung und Automatisierung verknüpfst Du digitale Leadgenerierungs-Kampagnen mit unseren Marketing-Tools und Datenbanken
  • Du setzt Responsive Designs auf, entwickelst conversionoptimierte Landingpages und Frontend-Anwendungen
  • Du unterstützt das Marketing-Team in allen technischen Belangen, insbesondere bei der Lead -und Conversiongenerierung 
  • Du erarbeitest regelmäßig Vorschläge zur Prozessoptimierung und -automatisierung und treibst mit Leidenschaft die Weiterentwicklung mit Marketing-Informationssystemen voran

Das bringst Du mit:

  • Laufendes Studium in Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik, Angewandte Informatik, oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Kenntnisse in klassischen Webentwicklungstechnologien: JavaScript, HTML, CSS, eventuell auch SQL-Basics
  • WordPress, jQuery und MS-Office sind keine Fremdworte für Dich
  • Hohes Qualitätsbewusstsein, starke Tech-Affinität und besonders genaue Arbeitsweise
  • Neugier, Kreativität und Freude an Neuem

Das kannst Du von uns erwarten:

  • Ein professionelles, hochmotiviertes Team in einem schnell wachsenden Unternehmen
  • Jede Menge Möglichkeit zur Umsetzung Deiner Ideen und eine schnelle Verantwortungsübernahme
  • Flache Hierachien und kurze Entscheidungswege – dadurch viel Handlungsfreiheit
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung
  • Modernes Office mit guter Anbindung
  • Extras wie Getränke und Obst sind selbstverständlich

       

      Neugierig? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

      Einsatzort

      • München Schwanthalerhöhe (80339)

      Über das Unternehmen

      Du möchtest die Vorteile aus etabliertem Unternehmen und innovativem Tech-Startup vereinen? Dann bist Du bei uns genau richtig! Noch vor zwei Jahren waren wir ein kleines Startup, heute sind wir eine der führenden Legal-Tech-Companies in Europa und weiter auf rasantem Wachstumskurs. In einem disruptiven Markt haben wir mit unserer Technologie Maßstäbe gesetzt und uns zeitgleich unseren ausgeprägten Startup-Charakter bewahrt. Bei uns zu arbeiten, bedeutet, neu und quer zu denken, unsere Innovationskraft zu leben und dabei Großes zu bewegen: Gemeinsam arbeiten wir daran, den Verbraucherschutz und die Legal-Branche zu revolutionieren und den Verbraucher als „Underdog“ gegenüber Milliarden-Konzernen zu stärken. Ob IT-Genie, Marketing-Experte, erfahrener Consultant, kommunikativer Customer-Service Profi oder durchsetzungsfähiger Rechtsexperte bei einer unserer Partnerkanzleien – wenn Du Lust hast, die Zukunft von Verbrauchern und ihren Rechten mitzugestalten, suchen wir Dich als neue Kollegin oder neuen Kollegen. Dich erwarten: - Moderne Büros in München oder Cottbus - Flache Hierarchien mit viel Freiraum, eigene Ideen und Projekte einzubringen - Eigenverantwortliches Arbeiten in einem positiven und produktiven Miteinander - Eine steile Lernkurve, viel Flexibilität und eine perfekte Work-Life-Balance - Kostenloses Wasser, Tee und Kaffee - Unsere Bürohunde für die extra Entspannung zwischendurch

      Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.