Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Business Development Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt Sales zum 1.6.2020

Boma Germany GmbH

Anzeigenbeschreibung

Deine Aufgaben

Als Business Development Manager mit dem Schwerpunkt Sales wirst du gemeinsam mit dem Team und dem Gründer und CEO von Boma Germany, Stephan Balzer, die deutsche Niederlassung des globalen Corporate Learning Netzwerks Boma ausbauen.

 

In dieser Rolle bist du verantwortlich für

●      die Akquise von Neukunden und den Ausbau der Sales-Kanäle

●      die Analyse bestehender Kundenbeziehungen und Entwicklung von Vorschlägen zu Optimierung und Ausbau der Beziehungen 

●      den aktiven Ausbau des Boma Netzwerks 

●      den Ausbau der Geschäftsfelder in enger Abstimmung mit dem Team und CEO

  • die Erstellung von Infomaterial, ersten Angeboten und Grobkonzepten für potentielle Kunden
  • die interne Kommunikation mit dem Boma Headquarter in New York und den internationalen Niederlassungen 

 

Dein Profil

●      Du kannst mindestens zwei Jahre relevante Arbeitserfahrung vorweisen, idealerweise bei einem Lernanbieter oder einer Kreativberatung

●      Du hast einen Bezug zur Corporate Welt und ein souveränes und überzeugendes Auftreten gegenüber Unternehmensvertretern und Führungskräften aus dem DAX30 

●      Du bist kommunikativ, beharrlich und bringst ein hohes Maß an unternehmerischem Denken mit

●     Sehr gute schriftliche und mündliche Englisch- und Deutschkenntnisse sind für dich selbstverständlich

●      Du verfügst über hervorragende organisatorische und analytische Fähigkeiten und tauchst gerne in komplexe Problemstellungen ein und findest pragmatische Lösungsansätze

●    Du bist proaktiv, zuverlässig und liebst es eigenverantwortlich zu arbeiten

  • Du bist versiert im Umgang mit iOS und dem MS Office Paket und hast eine Affinität für neue digitale Tools
  • Ein Plus wären erste Erfahrungen im Bereich Weiterbildung, Facilitation oder in der Konzeption von Workshops

 

Wir bieten Dir ein dynamisches und kreatives Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Projekten und spannenden Kontakten. Wir pflegen eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und einem hohen Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten. Wir sind hochmotivierte Teamplayer, die gerne Hand in Hand arbeiten und die Initiative ergreifen. 

 

Bitte schick deine Bewerbung inklusive Lebenslauf, Motivationsschreiben, sowie Gehaltsvorstellungen an Kira Fenne (kira@boma.global).

 

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Einsatzort

  • Berlin Alt-Treptow (12435)

Über das Unternehmen

Boma ist ein globales Corporate Learning Netzwerk für Unternehmen. In Deutschland entwickelt Boma Germany Lernerfahrungen und bietet maßgeschneiderte Trainingsprogramme für Unternehmen an. Dabei arbeiten wir mit einem ganzheitlichen Ansatz und nutzen unterschiedliche Formate, die von großen Konferenzen, Workshops bis hin zu individuellen Einzelcoachings für das Top Management reichen. Boma ist ein Netzwerk mit über 1000 internationalen Unternehmen, renommierten Futuristen, Wissenschaftlern, Pionieren und Experten aus unterschiedlichen Bereichen. Wir nutzen die Expertise und Erfahrung unserer Partner, um ein internationales Management Curriculum zu entwickeln, ohne dabei die lokalen Bedürfnisse außer Acht zu lassen. Ausgehend von den Gründungsmitgliedern aus Deutschland, USA, Frankreich und Neuseeland wird das Boma Netzwerk innerhalb der nächsten fünf Jahre in insgesamt 50 Ländern vertreten sein.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .