Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Vollzeit / Teilzeit-Stelle (m/w/d) im Bereich Entwickler IKT

Logarithmo GmbH & Co.KG.

Anzeigenbeschreibung

logarithmo ist ein junges, wachsendes IT-Unternehmen und entwickelt digitale Lösungen für energiewirtschaftliche Herausforderungen. Wir zeichnen uns durch die schnelle Umsetzung von Innovationen in marktreife Dienstleistungen aus. Fokus sind hierbei datenbasierte Software-Dienste für u.a. produzierende Unternehmen, Energieversorger, Netzbetreiber, energieintensive Verbraucher und Erzeuger. Wir sichern eine hohe Qualität und nutzen Methoden und Technologien wie Continuous Delivery, DevOps, Docker Swarm und Microservices.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeit / Teilzeit-Stelle (m/w/d) im Bereich „Entwickler IKT“.

 

Aufgaben:

  • Du arbeitest in einem mehrjährigen Projekt in der Entwicklung einer KI-basierten Security-Lösung.Vorerfahrungen im Bereich Netzwerktechnik oder IT-Security sind dabei von Vorteil.
  • Pflege und Weiterentwicklung unserer containerbasierten Microservice-Infrastruktur auf Basis von Docker Swarm.
  • Weiterentwicklung unserer automatisierten Build-Pipeline mittels Gitlab-CI.
  • Du arbeitest gerne in interdisziplinären und cross-funktionalen Teams und brennst für agile und nachhaltige Lösungen.

 

Qualifikation:

  • Du hast Vorerfahrungen (Berufserfahrung, Projektarbeiten, privates Interesse) im Bereich Informations- und Kommunikationstechnik.
  • Du arbeitest selbstständig, lösungsorientiert und eigenverantwortlich
  • Du verfügst einen Hochschulabschluss im Bereich Elektrotechnik mit Schwerpunkt IKT oder in einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Du kannst besondere Leistungen in Studium, Beruf, Praktika oder Projektarbeiten vorweisen
  • Du liebst Software genauso wie wir und arbeitest gerne mit einem innovativen Technologiestack z.B. basierend auf: Docker, Docker Swarm, Gitalb, Traefik, Theia, Xtext, Prometheus, Keycloak, Nifi, MongoDB, Flask, Polymer, D3, CoreOS
  • Du beherrscht mindestens eine Programmiersprache: z.B. Python, Java, Go
  • Erfahrung oder Interesse an einem der folgenden Bereiche: AI / Data Science, Docker, Gitlab Ci, Mongodb, Linux, Bash

 

Benefits:

  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen dynamischen Unternehmen
  • Zusammenarbeit mit einem engagierten, interdisziplinären Team
  • Frühe Übernahme von Verantwortung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Ort: TU Dortmund (Joseph-von-Fraunhofer-Str. 20)
  • ab sofort
  • Vertrag Vollzeit oder Teilzeit möglich

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben mit Motivation, sowie z.B. Notenspiegel, Freizeitprojekten) unter dem Stichwort „Entwickler IKT“.

Einsatzort

  • Dortmund Eichlinghofen (44227)

Über das Unternehmen

logarithmo ist ein junges wachsendes IT-Unternehmen und entwickelt digitale Lösungen für energiewirtschaftliche Herausforderungen. Wir leisten unseren Beitrag zur Energiewende durch die schnelle Umsetzung von Innovationen in marktreife Dienstleistungen. Fokus sind hierbei datenbasierte Software-Dienste für Übertragungsnetzbetreiber, Verteilnetzbetreiber, Energieversorger, energieintensive Verbraucher und Erzeuger. Insbesondere kombinieren wir energiewirtschaftliche/-technische Expertise mit Innovationen aus den Bereichen Data Analytics und Künstliche Intelligenz.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .