Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent - R&D Mobile Testing und Softwareentwicklung

Secusmart GmbH

Anzeigenbeschreibung

Wer wir sind:

Secusmart GmbH (www.secusmart.com), eine Tochtergesellschaft von BlackBerry®, ist ein weltweit führender Experte bei der Entwicklung und Implementierung von umfassenden, elektronischen Abhörschutzlösungen in Unternehmen und Behörden.

Sei Teil von etwas besonderem hier bei Secusmart: 

Als Werkstudent bei Secusmart wirst Du Teil unseres R&D Teams, das sich mit der Entwicklung eines Produktportfolios zur sicheren Kommunikation beschäftigt. Dein Einsatz trägt zur Qualität unserer Produkte bei. Du bist kommunikativ und offen, Du bringst Dich im Team besonders gut ein, genauso glänzt Du durch eigenständige Arbeitsweisen. Neben dem Mobile Testing bringst du Kenntnisse und Interesse am Programmieren mit. Du begeisterst Dich für Softwareentwicklung und freust Dich auf die Mitarbeit an Projekten in der Softwareentwicklung!

 

Deine Aufgaben:

·         Durchführung von Test-Cases auf Android- und iOS-Geräten sowie explorative Fehlersuche

·         Analyse und Berichterstellung auf Basis der erhaltenen Testergebnisse

·         Durchführung von Fehleranalysen unabhängig vom Entwicklungsteam und in Teilen in Koordination mit diesem

·         Sicherstellung der Fehleranalyse und einer Korrektur der Fehler durch das gesamte Testingprojekt hinweg

·         Zu Verbesserungen der Testmethodik beitragen

·         Mitarbeit an Softwareentwicklung unter Anwendung von Programmierfähigkeiten

 

Dein Profil:

·         Studium im Bereich von Informatik oder vergleichbare technische Studiengänge

·         Leidenschaft für mobile Produkte, Technologien, insbesondere für Android und iOS

·         Gewisse Erfahrung mit Softwareentwicklung in Bereichen von C++, Java, Perl oder Python

·         Differenziertes Problembewusstsein und scharfe analytische Fähigkeiten

·         Detail-orientierte Arbeitsweise mit einem hohen Qualitätsanspruch

·         Sehr gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse erforderlich

·         Grundlegendes Verständnis von und Erfahrung mit Telekommunkation und Softwareentwicklung sind von Vorteil

 

Deine Vorteile bei Secusmart:

·         Arbeitstage sind flexibel zu gestalten, bis zu 20h pro Woche während Vorlesungszeiten

·         Gute Verkehrsanbindungen zum Office

·         Ein junges und internationales Team in einem stetig wachsenden Unternehmen

·         Starker Teamzusammenhalt und eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre

·         Wir lassen Dich nicht alleine: Deine Kollegen unterstützen Dich tatkräftig bei Deiner Einarbeitung!

·         Überdurchschnittliche Vergütung und andere Zusatzleistungen eines modernen Unternehmens

·         Regelmäßig frisches Obst und Gemüse, frischer Nespresso Kaffee und Wasser

 

Deine Bewerbung:

Interesse geweckt? Dann sende uns bitte deine aussagefähige Bewerbung per Email an hr@secusmart.com. Wir freuen uns bald von dir zu hören!

 

Einsatzort

  • Düsseldorf Mörsenbroich (40239)

Über das Unternehmen

Von ihrer Gründung im Jahr 2007 bis heute hat sich die Secusmart GmbH zu einem globalen Experten für abhörsichere Kommunikation entwickelt. Seit mehr als acht Jahren stattet Secusmart die deutschen Behörden, Ministerien und andere behördliche Institutionen mit abhörsicherer mobiler Kommunikation aus. Seit Ende 2014 ist Secusmart ein Tochterunternehmen von BlackBerry. Secusmart wird von dem Gründer Dr. Christoph Erdmann und Daniel Fuhrmann, Mitarbeiter der ersten Stunde, geführt. Unter ihrer Geschäftsführung vertrauen mittlerweile mehr als 20 Regierungen weltweit auf die Secusmart-Lösungen. Die Erfolgsgeschichte der sicheren mobilen Kommunikation wird Secusmart dank ihrer großen Innovations- und Entwicklerkraft in den folgenden Jahren ganz gezielt weiter fortsetzen.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.