Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studentische Hilfskraft für Lagerlogistik in NPO / 20 h pro Woche, vorläufig befristet für 3 Monate

innatura gGmbH

Anzeigenbeschreibung

Ihre Aufgabe

Sie unterstützen uns 20h/Woche im Lager – dem ‚Herzstück‘ unserer Arbeit - bei der Annahme und dem Versenden von Sachspenden:

  • Warenannahme: Auspacken von eingegangenen Sachspenden, Sortieren und Zählen der eingegangenen Produktspenden, Erfassung
  • Einlagern der Sachspenden
  • Auftragsbearbeitung: Kommissionierung und Packen von Spendenbestellungen
  • konstruktive Mitarbeit im Team

Die Arbeitszeit ist nach Einarbeitung in Absprache mit dem Team Montags-Freitags zwischen 8:00 und 17:00 Uhr flexibel gestaltbar.

Ihr Profil

  • Erfahrung mit Lagerlogistik wünschenswert
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit
  • Körperliche Belastbarkeit (Heben bis 20 kg)
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort & Schrift sind zwingend erforderlich
  • Freundlicher und kollegialer Umgang
  • Interesse an der Mitarbeit in einen innovativen Sozialunternehmen / Startup-Phase

Was wir bieten

Wir biten wahlweise eine befristete Festanstellung oder Mitarbeit auf Honorarbasis. Arbeiten Sie an unserer Vision mit, mit einem stetig wachsenden Team Waren im Wert von mehreren Millionen Euro im Jahr zu vermitteln und so hohen sozialen Nutzen zu stiften!  Bei entsprechendem Wachstum ist eine Ausweitung Ihrer Tätigkeit möglich. Wir sind an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung (kurzes Motivationsschreiben und Lebenslauf) an bewerbung@innatura.org. Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Diana Ochs telefonisch +49 221 40 699 75 gerne zur Verfügung.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.innatura.org.

Einsatzort

  • Köln Westhoven (51149)

Über das Unternehmen

Die gemeinnützige innatura gGmbH ist ein innovatives Start-up und bietet für den sozialen Sektor etwas in Deutschland gänzlich Neues: Über eine Online-Plattform vermittelt innatura fabrikneue Sachspenden (z.B. Körperpflege, Spiel- und Werkzeuge, Wasch- und Reinigungsmittel, Kleidung, Bettwaren) bedarfsgerecht an soziale Organisationen, die so ihre Einrichtungen kostengünstiger betreiben können oder die Produkte an Hilfsbedürftige weitergeben. Innatura sammelt die Sachspenden von Hersteller- und Handelsunternehmen ein, die diese Produkte z.B. wg Überproduktion, Fehlettikettierung oder Sortimentswechsel normalerweise entsorgen würden. So trägt innatura gemeinsam mit den Spenderunternehmen und Empfängerorganisationen zur Steigerung des sozialen Nutzens und zum Umweltschutz bei. Innatura wurde 2019 mit dem ZEIT-Wissen-Preis 'Mut zur Nachhaltigkeit' ausgezeichnet worden und bereits vielfach in den Medien aufgegriffen worden.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .