Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Stu­den­ti­sche Aus­hilfs­kraft beim Deut­schen Bun­des­tag (w/m/d)

Deutscher Bundestag

Anzeigenbeschreibung

Die Ver­wal­tung des Deut­schen Bun­des­ta­ges ist eine oberste Bun­des­be­hörde, die dem Ver­fas­sungs­or­gan Deut­scher Bun­des­tag bei der Erfül­lung sei­ner umfas­sen­den gesetz­ge­be­ri­schen und kon­trol­lie­ren­den Auf­ga­ben inhalt­lich und orga­ni­sa­to­risch zuar­bei­tet.

Das Auf­ga­ben­ge­biet für stu­den­ti­sche Aus­hilfs­kräfte in den Berei­chen der Bun­des­tags­ver­wal­tung umfasst ein­fa­che Tätig­kei­ten wie Kopie­ren, Abhef­ten, Regis­trie­ren, Schreib­tä­tig­kei­ten u. ä. zur Erfül­lung der Auf­ga­ben der Bun­des­tags­ver­wal­tung.

Arbeits­ver­träge mit stu­den­ti­schen Aus­hilfs­kräf­ten in der Ver­wal­tung wer­den je nach Per­so­nal­be­darf und Ein­satz­be­reich befris­tet geschlos­sen. Die Arbeits­zeit beträgt in der Regel 19,5 Wochen­stun­den von Mon­tag bis Frei­tag. In Aus­nah­me­fäl­len wer­den auch Ver­träge mit einer mini­mal gerin­ge­ren wöchent­li­chen Arbeits­zeit geschlos­sen. Die Ver­gü­tung erfolgt nach Ent­gelt­gruppe 3 und beträgt bei 19,5 Wochen­stun­den in Steu­er­klasse 1 ca. 1.030 Euro netto im Monat.

Wo und wie können Sie sich bewerben?

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung entweder per Post oder vorzugsweise per E-Mail unter Beifügung der nachstehenden Unterlagen an:

Deutscher Bundestag
- Verwaltung-
Personalreferat ZV 2/ 131             oder            studenten.zv2@bundestag.de
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Bewerbungsunterlagen:

- Anschreiben
- Tabellarischer Lebenslauf
- aktuelle Immatrikulationsbescheinigung (mit Angabe der Studienrichtung, der Hochschul- und Fachsemesteranzahl)
- Zeugniskopien (Abitur- , ggf. Hochschul- und ggf. Ausbildungszeugnis)
- Nachweis sehr guter deutscher Sprachkenntnisse (beispielsweise C2 Sprachzertifikat,
  deutschsprachiges Abitur, deutschsprachiger Hochschulabschluss o.Ä.)
- ausgefüllter Personalbogen für studentische Hilfskräfte (siehe weitere Informationen)
- ausgefüllter Fragebogen für studentische Hilfskräfte (siehe weitere Informationen)

Bitte sehen Sie bei postalischen Bewerbungen von der Zusendung von Bewerbungsmappen ab.
Bei E-Mail-Bewerbungen bitte die Bewerbungsunterlagen als PDF-Dateien zusenden.

Es besteht für Sie die Möglichkeit, Ihre Bewerbungsunterlagen mit verschlüsselter E-Mail an die E-Mailadresse studenten.zv2@bundestag.de zu übersenden. Weitere Informationen zur Verschlüsselung finden Sie hier.

Was passiert dann mit Ihrer Bewerbung?

Alle eingehenden Bewerbungen werden schriftlich beantwortet. Sofern Sie keinen Personal- und Fragebogen mitgeschickt haben, werden Ihnen diese zugesandt. Diese Unterlagen senden Sie ausgefüllt an das Personalreferat ZV 2 zurück. Mit der Zusendung des Personalbogens ist noch keine Einstellungszusage verbunden.

Ihre Bewerbung wird für einen Zeitraum von bis zu 12 Monaten berücksichtigt. Wenn sich innerhalb dieser Zeit ein Bedarf an studentischen Aushilfskräften ergibt und Ihre Bewerbung in die engere Wahl kommt, werden Sie vom Personalreferat ZV 2 unaufgefordert benachrichtigt und ggf. zu einem Auswahlverfahren eingeladen. Ergibt sich kein Bedarf, erhalten Sie Ihre Unterlagen spätestens nach 12 Monaten zurück.

Die Verarbeitung der mit Ihrer Bewerbung übermittelten Daten erfolgt auf der Grundlage von Artikel 88 Absatz 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Verbindung mit § 26 Bundesdatenschutzgesetz. Die Informationen nach Artikel 13 und Artikel 14 DSGVO erhalten Sie zusammen mit der Eingangsbestätigung zu Ihrer Bewerbung übersandt.

Einsatzort

  • Berlin Tiergarten (10557)

Über das Unternehmen

Die Ver­wal­tung des Deut­schen Bun­des­ta­ges unter­stützt die Abge­ord­ne­ten in ihrer Arbeit. Rund 3.000 Mit­ar­bei­ter sor­gen dafür, dass der par­la­men­ta­ri­sche Betrieb rei­bungs­los läuft.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .