Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Werkstudenten Aftersales (m/w/d)

Staufenbiel Institut GmbH

Anzeigenbeschreibung

Du bist nicht auf den Mund gefallen und hast Lust, mit anspruchsvollen Kunden aus verschiedenen Branchen zu arbeiten? Dann lies weiter, denn wir suchen ab sofort für 16-20 Stunden pro Woche einen Werkstudenten Aftersales (m/w/d)

Deine Aufgaben:

  • Du bist mit verantwortlich bei der Umsetzung unserer Kundenwünsche rund um das Thema Employer Branding und Recruiting
  • Du hast engen Kontakt zu unseren B2B-Kunden und bietest ihnen einen persönlichen Service rund um unsere Produkte
  • Du unterstützt uns bei der Optimierung unserer Prozesse und trägst damit aktiv zur Kundenzufriedenheit bei
  • Du koordinierst als Schnittstelle verschiedene Aufgaben aus den Bereichen Sales und Marketing

Dein Profil:

  • Du bist ein Teamplayer und feierst deine Erfolge gerne gemeinsam
  • Du konntest idealerweise bereits Erfahrung in der Kundenbetreuung sammeln
  • Du bist begeisterungsfähig, kontaktfreudig und kommunikationsstark
  • Du bist Vollzeit als Student an einer Fachhochschule oder Universität immatrikuliert

Was wir dir bieten:

  • Ein tolles, kollegiales und dynamisches Team
  • Hohe Eigenverantwortung und vielfältige Tätigkeiten
  • Flache Hierarchien
  • Regelmäßige Teamevents und eine Startup-Atmosphäre
  • Zentrales Büro direkt am Rheinauhafen
  • Kostenlos Kaffee, Tee, Kakao, Müsli, Mineralwasser - und den wöchentlichen Bier-Mittwoch

 

squeaker.net und das Staufenbiel Institut sind zusammen einer der größten Anbieter von crossmedialen Lösungen für Recruiting und Employer Branding. Wir können Online, Print und Events. Unsere Mission ist klar: Mach was du liebst. Wir helfen Absolventen und Studenten herauszufinden, bei welchem Unternehmen sie glücklich werden und schlagen die Brücke zwischen Talenten und Arbeitgebern.


Klingt gut? Dann bewirb dich mit deinen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf dich!

Einsatzort

  • Köln Altstadt-Süd (50676)

Über das Unternehmen

Beim Staufenbiel Institut machen wir, was wir lieben! Unsere Mission ist es, Akademiker bei ihrem Karrierebeginn mit allem zu unterstützen was sie brauchen. Egal, ob sie gerade ins Studium gestartet oder schon im ersten Job angekommen sind. Unsere Angebote richten sich an Studenten, Absolventen und Young Professionals mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung. Außerdem unterstützen wir, als der führende Anbieter von Personalmarketing- und Recruiting-Lösungen, Unternehmen bei ihrer Suche nach den Fach- und Führungskräften von morgen. „Mach was du liebst“-Karriere-Event Ein Herzstück unserer Arbeit sind die Karriere-Events in ganz Deutschland unter dem Titel „Mach was du liebst“. Der deutsche Absolventenkongress in Köln zählt mit rund 15.000 Besuchern zu den größten Jobmessen in Deutschland überhaupt und ist ein super Support für den Karrierestart. Dort kann man u.a. attraktive Arbeitgeber treffen, wertvolle Kontakte knüpfen, kostenfreie CV-Checks bekommen und gratis Bewerbungsfotos machen lassen. Daneben publiziert das Staufenbiel Institut auch hochwertige Karrieremagazine, die wertvolle Tipps rund um das Thema Karriereplanung geben , den jährlich erscheinenden MBA-Guide sowie unsere Website, welche zu den beliebtesten Job- und Karriereportalen für Studenten und Absolventen in Deutschland zählt. Wer wir sind Unser Team vom Staufenbiel Institut besteht aus dynamischen, engagierten und kreativen Mitarbeitern , die im Kölner Büro mit Blick auf den Rheinauhafen jeden Tag alles geben. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen wir auf Start-up-Mentalität, ein modernes Office und agile Arbeitsmethoden. Viele von uns haben Studium, Bewerbung und Jobsuche gerade erst hinter sich und wissen, worauf es in dieser Phase ankommt. Dieses Know-how stecken wir zusammen mit ganz viel Herzblut in unsere tägliche Arbeit.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.