Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Praktikum im Bereich Übersetzung und Projektmanagement ab 15.02.2020

ReSartus e.K.

Anzeigenbeschreibung

An unserem Standort in Stuttgart bieten wir fortgeschrittenen Studierenden (frühestens nach Abschluss des zweiten Semesters) oder nach Studienabschluss ein Praktikum an, um erste Berufserfahrungen zu sammeln.

Das Praktikum ist nach Absprache in Vollzeit (32h/Woche) oder Teilzeit (25h/Woche) mit einer Mindestdauer von 5 Monaten möglich.

Das Praktikum wird vergütet.

Bitte teilen Sie uns in Ihrer Bewerbung mit, ob Sie sich für ein Teilzeit- oder Vollzeit-Praktikum interessieren und ob es sich dabei um ein freiwilliges oder Pflichtpraktikum handelt.

Sie werden bei uns u.a. im Bereich Übersetzungsmanagement und Videodolmetschen eingesetzt.

Sie lernen während des Praktikums den Ablauf von Kundengesprächen, die Annahme und textliche Einschätzung bzw. fachliche Bewertung von Ausgangstexten, die Auftragsabwicklung, Übersetzungsnachverfolgung und Dokumentation kennen. Zu Ihren Aufgaben gehört u. a. auch die Internetrecherche, Qualitätskontrolle und das Korrekturlesen von Texten und andere zumutbare Aufgaben, die mit dem Dolmetschen und Übersetzen in Verbindung stehen. Darüber hinaus bekommen Sie Einblick in das Rechnungswesen, in die Archivierung und Bürotechnik.

Zur Ihren Aufgaben zählen u.a.:

  • Unterstützung im Projektmanagement/ Übersetzungsmanagement
  • Unterstützung bei der Auswahl von Dolmetschern, Übersetzern und Korrektoren
  • Qualitätssicherung von Übersetzungen
  • Internetrecherche und Mithilfe bei der Erstellung von Leitfäden
  • Übersetzen und Korrekturlesen von Texten in kleinerem Umfang
  • Datenaufbereitung, Dateneingabe, Redigieren und Vorbereiten von Übersetzungstexten

Ihr Profil:

  • Genauigkeit, sehr gute Lese- und Schreibfähigkeit beim Übersetzen und Redigieren
  • Kenntnisse im sicheren Umgang mit üblichen Softwareprogrammen (MS Office) und Textverarbeitung
  • Fähigkeit auch zur selbstständigen Erledigung von Aufgaben
  • Soziale Kompetenz und die Fähigkeit, das Unternehmen angemessen zu repräsentieren
  • Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Belastbarkeit, und Selbständigkeit
  • Gepflegtes Erscheinungsbild

Ihr Sprachprofil:

  • Sie beherrschen Deutsch auf einem sehr hohen Niveau /C2/ oder Deutsch ist Ihre Muttersprache
  • Deutschkenntnisse sollten mindestens durch TestDaF 16 Punkte, DSH2, einem deutschen Abitur oder vergleichbares nachgewiesen werden.
  • Von Vorteil: Englisch, Arabisch, Rumänisch, Bulgarisch als Muttersprache
  • Andere Arbeitssprachen werden ebenfalls berücksichtigt

Praktikumszeiträume:

ab 15.02.2020 (Bewerbungsschluss:

10.02.2020)

ab 01.06.2020 (Bewerbungsschluss: 15.05.2020)

ab 15.10.2020 (Bewerbungsschluss: 01.10.2020)

Einsatzort

  • Stuttgart Nord (70191)

Über das Unternehmen

ReSartus versteht sich vorrangig als Sprachdienstleistungsunternehmen, das maßgeschneiderte Lösungen für jeden Bedarf anbietet. ReSartus kommt aus dem Lateinischen und heißt soviel wie „nachschneidern“. Gemeint ist, etwas oder einen Text, der bestimmte kulturelle Aspekte erfüllen muss und für einen bestimmten Zweck maßangefertigt wurde, bei einem Transfer an die neuen Gegebenheiten und Umstände anzupassen. In unserer Unternehmensphilosophie ist jeder Text, der von Menschenhand produziert wird, eine Maßanfertigung. Ziel eines jeden Textes ist es, eine ganz bestimmte Funktion zu erfüllen. Wenn ein Text in eine andere Sprache oder Kultur übertragen, in einer anderen Branche oder in einem neuen Kontext eingesetzen wird, dann muss der Text angepasst werden, sodass dieser für den neuen Zweck, Kulturkreis oder Empfänger funktioniert. Diesen Prozess nennt man in den Übersetzungs- bzw. Translationswissenschaften auch Lokalisierung. Der Gründer und inhabende Geschäftsführer ist Absolvent der Universität Mainz, des Fachbereichs Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften. Ihm wurde der akademische Grad Master of Arts Translation verliehen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .