Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Azubi Fachinformatiker - Systemintegration (m/w/d)

abas Software GmbH

Anzeigenbeschreibung

Was macht man in diesem Beruf?

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration analysieren Kundenanforderungen und erstellen Bedarfspläne. Sie richten Netzwerke ein, unterstützen den IT-Support und schulen Anwender. Zusätzlich sind sie für die Administration und Inbetriebnahme von informations- und kommunikationstechnischen Systemen verantwortlich. Bei offenen Fragen oder Störungen zeichnen sie sich durch ihre hohe Beratungsqualität aus.

Schulfächer:

  • Informatik (z.B. bei der Anwendung von Programmiermethoden)
  • Mathematik (z.B. zur Kalkulation von Preisen)
  • Englisch (z.B. für das Lesen von Betriebsanleitungen und Programmbeschreibung)

Was Du mitbringen solltest...

  • Schulabschluss: Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder allg. Hochschulreife
  • Technisches Verständnis (z.B. erstes Know-how in Sachen Programmieren und Coden, IT-Systeme hinsichtlich der Anforderungen an die Software analysieren)
  • Kreativität (z.B. neuartige Softwarelösungen für Kunden realisieren)
  • Teamplayer (z.B. Zusammenarbeit bei komplexeren Aufgaben für den Kunden-Support im Team)
  • Kundenorientierung und mündliches Ausdrucksvermögen (z.B. auf die Vorstellungen des Kunden bei der Planung eingehen, Nutzer beraten und schulen)
  • Lernbereitschaft, Ausdauer und Kontinuität (z.B. sich kontinuierlich Kenntnisse über neue programmtechnische Entwicklungen aneignen)

Einsatzort

  • Karlsruhe Südweststadt (76135)

Über das Unternehmen

abas gehört zu den deutschen Software-Pionieren. Gegründet 1980, organisch gewachsen und weltweit expandiert. Ohne Investoren, aus eigener Kraft. Eine klassische deutsche Mittelstandsgeschichte, getragen von vielen kreativen, engagierten Köpfen. Diese Entwicklung hat uns geprägt. Bei abas sind wir erfolgreich, weil wir einen Markt adressieren, den wir genau kennen: andere mittelständische Unternehmen. Organisationen mit 50 bis 2.000 Mitarbeitern, häufig eigentümergeführt, meist aus der fertigenden Industrie. Von derzeit 7 Standorten in Deutschland beraten wir im Direktgeschäft mittelständische Unternehmen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau, Automotive und Supply, Elektronik, Komponentenfertigung – v.a. Metallverarbeitung und Kunststoff, sowie Kleinserien- und Einzelfertiger. Darüberhinaus stehen Ihnen in ganz Deutschland weitere zertifizierte abas Partner mit Rat und Tat zur Seite. Weltweit beraten und unterstützen 38 zertifizierte Vertriebs- und Consulting-Partner in insgesamt 27 Ländern unsere Kunden vor Ort. Egal, wo auf der Welt - die abas Branchenexperten beraten mittelständische Unternehmen darin, wie sie mit optimierten Geschäftsprozessen die Herausforderungen der Zukunft meistern und die eigene Wettbewerbsfähigkeit erhöhen können.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.