Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent Content Management - Zahnmedizin -

E-WISE

Anzeigenbeschreibung

Wir bei E-WISE entwickeln moderne Online-Fortbildung für Steuerberater, Fachanwälte Steuerrecht, Mitarbeiter in Steuerkanzleien sowie Zahnärzte. Dabei legen wir Wert auf inhaltliche Qualität, aktuellen, praxisrelevanten Content, moderne Didaktik und eine gute Usability.

Du möchtest an spannenden Aufgaben in einem jungen Bildungsunternehmen mitarbeiten? Bei uns erhältst du Einblicke in alle Themen des Zahnmedizin. Du unterstützt unsere Redakteure inhaltlich bei der Entwicklung der Online-Seminare. Du pflegst Inhalte auf der Lernplattform , schreibst zum Beispiel Dozentenprofile oder erstellst Seminarbeschreibungen. Im Semester unterstützt du uns ca. 10-20 h / Woche, in den Semesterferien gern auch mehr.

Wir bieten Studierenden (m/w/d) ab sofort eine Tätigkeit im

Content Management - Zahnmedizin -

Deine Aufgaben

  • organisatorische Unterstützung des Redakteurs im Bereich Zahnmedizin, z. B. Prüfung von Konzepten, Transkription, Erstellen von Powerpoints und Skripten, Recherche von Bildmaterial, Bildrechteklärung, Testing und Qualitätskontrolle neuer Seminare und vieles mehr
  • Verfassen von News-Artikeln
  • organisatorische Assistenz 
  • Datenpflege 
  • … und alles was in einem jungen Unternehmen noch anfallen kann

Deine Skills

  • Du absolvierst idealerweise ein Studium im Bereich Zahnmedizin oder bringst Interese an zahnmedizinischen Themen mit
  • abgeschlossenes Grundstudium (kein Muss)
  • hohe Online-Affinität, Sicherheit im Umgang mit MS-Office, insbesondere PowerPoint
  • gutes Sprachgefühl und Sicherheit in der deutschen Rechtschreibung und Grammatik
  • sgute kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit

Dich erwartet

  • ein spannender Job in einem jungen E-Learning-Unternehmen
  • zahlreiche Learnings in den Bereichen Fortbildung, Produktentwicklung, Videoproduktion
  • viel Eigenverantwortung, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • ein motiviertes und aufgeschlossenes Team
  • ein zentrales Office im Berliner Bergmannstraßenkiez
  • flexible Arbeitszeiten - auf dein Studium abgestimmt!

Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung per Mail! Bitte vergiss' nicht, uns mitzuteilen, wann Du starten und wie viele Stunden in der Woche du arbeiten kannst.

E-WISE GmbH, Martina Stuppy, Bergmannstraße 5, 10961 Berlin, Tel.: 030 22957 104, martina.stuppy@e-wise.de, www.e-wise.de

 

Einsatzort

  • Berlin Kreuzberg (10961)

Über das Unternehmen

E-WISE entwickelt, produziert und vertreibt Online-Seminare zur Fortbildung hochprofessioneller Berufsgruppen wie Steuerberater oder Zahnärzte. Mit unserem digitalen Angebot können Nutzer ihr Wissen im Selbststudium auffrischen und stets auf dem aktuellsten Stand halten. E-Learning bildet längst keine Nische im Bildungsbereich mehr. Es liegt nicht nur im Trend, sondern ist als effiziente und effektive Lernmethode mittlerweile anerkannt. So bilden auch immer mehr Unternehmen ihre Mitarbeiter gezielt online fort. Von den Vorteilen des E-Learning profitieren insbesondere Berufsgruppen, die sich zum Beispiel aufgrund von häufigen Gesetzesänderungen, neuen Forschungsergebnissen oder sich verändernden technischen Anforderungen stetig fortbilden müssen und wollen: - topaktuelle Inhalte - zeitliche Flexibilität - Ortsunabhängigkeit - effektive Wissensvermittlung - Lernen in eigenem Tempo - Zeitersparnis - Kosteneffizienz E-WISE startet sein Online-Angebot im Frühjahr 2017. Die Inhalte werden bereits von einem erfahrenen Expertenteam entwickelt: Fachredakteure, E-Didaktiker, Videoproduzenten und Entwickler arbeiten eng mit Autoren, Dozenten und Praktikern aus den jeweiligen Fachgebieten zusammen und stehen mit zukünftigen Nutzern im Austausch. So wollen wir genau die aktuellen und praxisrelevanten Lerninhalte in einer intuitiven Lernumgebung bereitstellen, die sich unsere Kunden wünschen.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.