Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent (w/m/d) für verschiedene Tätigkeiten

leap in time gmbh

Anzeigenbeschreibung

Unser Profil

Das leap in time Lab (https://www.leap-in-time.de/) ist ein innovativer Erlebnis- und Begegnungsorten, in dem die Arbeitswelt von morgen schon heute lebendig wird. Besucher können hier die neuesten Zukunftstechnologien (z. B. humanoide Roboter, Smart Tables, 3D Drucker sowie Augmented und Virtual Reality) hautnah kennenlernen, ausprobieren und sich von ihnen inspirieren lassen; darüber hinaus werden drei Arbeitswelten der Zukunft live vorgestellt und erlebbar gemacht. Das leap in time Lab wird u.a. für Experimente und als besonderer Veranstaltungsort durch die TU Darmstadt und durch Unternehmen genutzt.

 

Ihre Aufgaben

Wir suchen einen Werkstudenten (m/w/d), der uns längerfristig 8 bis 10 Stunden pro Woche bei der Organisation des leap in time Labs unterstützt. Beispielhafte Tätigkeitsfelder sind:

• Abstimmung und Koordination von Terminen

• Mitbetreuung von Veranstaltungen

• Übernahme der Funktion als zentrale Ansprechperson

 

Ihr Profil

Wenn die nachfolgenden Merkmale auf Sie zutreffen, dann sind Sie in unserem Team genau richtig und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sie

…sind zeitlich flexibel

…zeichnen sich durch ein hohes Organisationstalent aus

…arbeiten zuverlässig und strukturiert

…haben Interesse an neuen Technologien und der Zukunft der Arbeitswelt

…sind an einer längerfristigen Tätigkeit interessiert

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf und aktuellem Notenspiegel) per E-Mail.

Einsatzort

  • Darmstadt Darmstadt (64285)

Über das Unternehmen

Leap in time beschäftigt sich als Forschungsinstitut mit der ganzheitlichen Betrachtung zur Zukunft der Arbeitswelt.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.