Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent (m/w/d) in der Rechtsabteilung

Viridium Service Management GmbH

Anzeigenbeschreibung

Die Viridium Gruppe ist Deutschlands führender Anbieter für das externe Management von Lebensversicherungs-beständen. Das bedeutet: Wir erwerben Lebensversicherungsunternehmen und ihre Vertragsbestände und integrieren sie in eine speziell für diesen Zweck entwickelte IT- und Bestandsführungslandschaft.

Derzeit betreuen wir knapp 4,8 Millionen Versicherungsverträge und ein Vermögen von rund 60 Milliarden Euro. Jüngst haben wir den Erwerb der Generali Lebensversicherung AG erfolgreich abgeschlossen. Damit bauen wir unsere Rolle als führender Spezialist für das effiziente Management von Lebensversicherungsbeständen in Deutschland weiter aus.

Sie erwarten vielseitige Aufgaben, neue Perspektiven und ausreichend Gestaltungsmöglichkeiten? In einem etablierten, aber dynamischen Umfeld? Mit einem begeisterungsfähigen, erfolgsorientierten Team? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Zur Verstärkung unserer Abteilung Recht suchen wir am Standort Neu-Isenburg zum nächstmöglichen Termin einen

Werkstudenten (m/w/d) im Bereich Recht

IHRE AUFGABEN:

  • Erarbeitung von Lösungsvorschlägen für rechtliche Fragestellungen

  • Mitarbeit bei der Erstellung von Verträgen und rechtlichen Dokumenten

  • Kooperation mit externen Stellen & Dienstleistern

  • Nachhaltige Betreuung unserer internen Anfragen

  • Administrative Unterstützung des Rechtsbereiches

  • Einblick in die Arbeitsabläufe unserer Rechtsabteilung und aktive Unterstützung der Kollegen im Tagesgeschäft

  • Recherchetätigkeiten zu unterschiedlichsten Fragestellungen sowie die eigenverantwortliche Administration im alltäglichen Arbeitsgeschehen

  • Aufbau und Pflege von Datenbanken

  • Inhouse-Betreuung von Gerichtsverfahren

IHR PROFIL:

  • Studentenstatus mit gültiger Immatrikulationsbescheinigung im Bereich juristischer bzw. wirtschaftsjuristischer Fachrichtung aller Semester

  • Selbständige, verantwortungsbewusste und proaktive Arbeitsweise

  • Gute Kenntnisse in MS-Office

  • Motivation und Flexibilität gegenüber wachsenden Aufgabenstellungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil

  • Sie können uns für mindestens ein Jahr an ca. 15 Wochenstunden unterstützen.

WIR BIETEN IHNEN:

Mit einem jungen, innovativen Geschäftsmodell der etablierten Versicherungsbranche neue Wege aufzeigen. Dazu beitragen, dass die Lebensversicherung auch in Zukunft ein verlässlicher Teil der privaten Altersvorsorge für Millionen Versicherte bleibt.

Gemeinsam mit Kollegen, die zu den Besten ihres Fachs gehören, an interessanten und fordernden Aufgaben arbeiten. Eigene Ideen einbringen und verwirklichen. Ein freundschaftliches, kooperatives Arbeitsumfeld. Kurze Wege und schnelle, aber umsichtige Entscheidungen. Ein komfortables Vergütungspaket inkl. attraktivem Bonusmodell.

Finden Sie sich in dieser Geschichte wieder?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins an bewerbung@viridium-gruppe.com. Ihr Ansprechpartner ist Herr Thilo Brednich. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Mehr über uns finden Sie unter www.viridium-gruppe.com.

 

Einsatzort

  • Neu-Isenburg (63263)

Über das Unternehmen

Die Viridium Gruppe ist Deutschlands führender Anbieter für das externe Management von Lebensversicherungs-beständen. Das bedeutet: Wir erwerben Lebensversicherungsunternehmen und ihre Vertragsbestände und integrieren sie in eine speziell für diesen Zweck entwickelte IT- und Bestandsführungslandschaft. Derzeit betreuen wir knapp 4,8 Millionen Versicherungsverträge und ein Vermögen von rund 60 Milliarden Euro. Jüngst haben wir den Erwerb der Generali Lebensversicherung AG erfolgreich abgeschlossen. Damit bauen wir unsere Rolle als führender Spezialist für das effiziente Management von Lebensversicherungsbeständen in Deutschland weiter aus.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.