Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Auslieferungsfahrer (m/w/d) in Münster - flaschenpost

flaschenpost SE

Anzeigenbeschreibung

Spannend, aufstrebend und verdammt schnell – wir sind flaschenpost!

Wir liefern innerhalb von 120 Minuten die Getränke zu unseren Kunden - und das bis an die Wohnungstür!

Gemeinsam mit über 2.500 Kollegen schaffen wir es, eine komplette Branche neu zu erfinden und liefern mittlerweile über 50.000 Bestellungen pro Woche in neun Städten aus. Seit dem Jahr 2016 sind wir unaufhaltsam dabei, ganz Deutschland zu erschließen. Wir suchen entschlossene Visionäre, um gemeinsam die Erfolgsgeschichte der flaschenpost fortzuführen.

Sei ein Teil dieser einzigartigen Erfolgsgeschichte und bewirb Dich noch heute bei uns als:

Auslieferungsfahrer (m/w/d) auf 450€-, 850€ Basis, in Teil- oder Vollzeit


Was wir dir bieten:

• Attraktive Entlohnung mit bis zu 12,50 €/Stunde plus 100% deines Trinkgelds
• Flexible Arbeitszeiten, die sich nach deiner Verfügbarkeit richten (mögliche Arbeitszeiten: montags bis samstags zwischen 9 und 24 Uhr)
• Ein Auto mit modernem Navigationssystem
• Ein motiviertes und sympathisches Team
• Karriereperspektiven in einem schnell wachsenden Unternehmen

Deine Voraussetzungen:

• Autoführerschein (Klasse B)
• Getränkekisten zu tragen ist für Dich kein Problem
• Freundliches Auftreten gegenüber deinem Team und deinen Kunden


Überzeuge uns mit Deiner Bewerbung davon, dass Du unseren Erfolg mitgestalten möchtest. Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung über unser Onlineformular: https://grnh.se/kdlqbdrk2

Einsatzort

  • Münster Hafen (48155)

Über das Unternehmen

Die flaschenpost wird den Getränkehandel revolutionieren. Der Wasservorrat für das Büroteam, das kalte Bier für die WG-Party oder der Tee für die gemütliche Auszeit – wir liefern innerhalb von 120 Minuten ganz bequem direkt bis vor die Tür. Ohne Lieferkosten und zu Preisen wie im Fachhandel.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.