Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

hunter

Tier Mobility GmbH

Anzeigenbeschreibung

HILF UNS, MOBILITÄT ZUM GUTEN ZU VERÄNDERN UND WERDE EIN TIER HUNTER.

 

Als TIER Hunter suchst und sammelst du tagsüber TIERs (Elektroroller) in deiner Stadt ein. Verdiene Geld und mache einen echten Unterschied in deiner Stadt. Werde Teil der urbanen Revolution!

 

DEINE VERANTWORTUNG:

 

  • Suche nach e-Tretrollern und deren Transport zum TIER Warehouse. Unsere Hunter nutzen Vans, SUVs, Autos oder Cargo-Bikes.
  • Du bist ein TIER-Botschafter in deiner Stadt. Du trägst während der Arbeit TIER-Farben und repräsentierst unsere Marke durch ein vorbildliches Verhalten.

 

FOLGENDE QUALIFIKATIONEN UND ERFAHRUNGEN ZEICHNEN DICH AUS :

 

  • Du hast einen Gewerbeschein und bist an mindestens 2-3 Tagen in der Woche verfügbar.
  • Du hast einen gültigen Führerschein (nicht erforderlich für Cargo-Biker).
  • Du hast einen Van, SUV, ein Auto oder Cargo-Bike zur Verfügung.
  • Du hast ein Android-Handy mit 3G/4G-Daten und bist mit der Nutzung von Smartphones und “mobile Apps” vertraut.

 

WAS WIR BIETEN:

 

Dich erwartet eine überdurchschnittliche Vergütung.

  • Sei Teil einer gleichgesinnten Gemeinschaft von engagierten und leidenschaftlichen Menschen, die die größte europäische e-Rollermarke aufbauen.
  • Unsere Hunter sind eine wichtige Ressource in unseren Städten. Wir hören ihnen zu und passen uns ihren Bedürfnissen an, um gemeinsam eine bessere Welt aufzubauen.

 

Nimm an unserer Fahrt teil und bewirb dich hier: koeln@tier.app


 

Einsatzort

  • Köln Altstadt-Nord (50667)

Über das Unternehmen

TIER Mobility bietet Elektro-Scooter, die gemietet werden können, um die letzte Meile innerhalb von Städten zu fahren. Mit dieser neuen Form der Fortbewegung führt TIER eine unabhängige, unterhaltsame und bewusste Art des städtischen Pendelns ein. Unser Ziel ist es, den aktuellen Status quo von verschmutzten Städten, Smog und ineffektiven, ungünstigen und überteuerten Verkehrsmitteln gemeinsam mit unseren Nutzern und lokalen Gemeinschaften zu bekämpfen!

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.