Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Studentische/r MitarbeiterIn (m/w/d) für das Projekt Kommunen innovativ (KomKomIn)

Deutsches Institut für Urbanistik

Anzeigenbeschreibung

Das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) ist die Forschungs-, Fortbildungs-, Beratungs- und Informationseinrichtung der deutschen Städte. Es bearbeitet interdisziplinär und praxisnah Aufgaben- und Problemstellungen, die Kommunen heute und in Zukunft zu bewältigen haben

Der Forschungsbereich Stadtentwicklung, Recht und Sozailes sucht am Arbeitsort Berlin ab 15.04.2019 eine/n studentische/n Mitarbeiter*in (m/w/d) mit gültiger Immatrikulation für 40 Stunden/Monat, zunächst befristet bis 31.12.2020.

 

Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Gestaltung und Ausführung von Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit (Betreuung der Webseite www.kommunen-innovativ.de und Erstellung eines regelmäßig erscheinenden Newsletters),
  • Recherche von aktuellen Meldungen aus dem Verbundvorhaben der Fördermaßnahme und inhaltlichen nahen Themenfeldern; hieraus verfassen und veröffentlichen von kurzen Beiträgen
  • Begleitung der Neustrukturierung der Webseite (u. a. Textbeiträge erstellen, Inhalte neu strukturieren)
  • Unterstützung bei der redaktionellen Koordinierung von Publikationen,
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen (Tagungen, Workshops  und Projekttreffen),
  • Mitwirkung an der wissenschaftlichen Bearbeitung der Themenschwerpunkte, u. a. Infrastruktur und Daseinsvorsorge, Innenentwicklung,  Partizipation, Zivilgesellschaftliches Engagement in der Stadtentwicklung, Transdisziplinäre Forschung.

 

Anforderungen:

  • Studium der Geographie, Sozialwissenschaften, Stadt- und Regionalplanung, Raumplanung oder einer vergleichbaren Studienrichtung,
  • ausgeprägtes Interesse an ÖA-Maßnahmen und Veranstaltungsorganisation, ggf. journalistische Erfahrungen,
  • grundsätzliche Kenntnisse im Themenfeld demografischer Wandel,
  • Erfahrungen in der Literaturrecherche und Systematisierung relevanter Forschungsergebnissen,
  • Organisations- und Kommunikationsbereitschaft,
  • sicherer Umgang mit MS-Standardsoftware, InDesign-Kenntnisse sowie Erfahrungen im Umgang mit Contentmanagementsystemen (z.B. Wordpress, Drupal) von Vorteil.



Die Vergütung richtet sich je nach Qualifikation nach der gültigen Gesamtbetriebsvereinbarung wie folgt:

13,70€/Std.

Studenten/innen mit einem der Aufgabenstellung dienenden Hochschulabschluss oder einer einschlägigen abgeschlossenen Berufsausbildung.

10,98€/Std.

Studenten/innen ohne Hochschulabschluss und ohne einschlägige Berufsausbildung.


Anerkannte Schwerbehinderte werden bei vergleichbarer Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir akzeptieren ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Online-Bewerbungsformular.

Fragen zum Stellenprofil beantwortet Ihnen gerne Herr Meißner unter der Telefonnummer.: 030/39001-267

Einsatzort

  • Berlin Kreuzberg (10969)
Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.