Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Verkäufer m/w/d im Einzelhandel Teilzeit mit Option auf VOLLZEIT

Abaddon Mystic Store

Anzeigenbeschreibung

Du hast Freude an schwarzer ausgefallener Mode, bist aufgeschlossen, kommunikativ, kreativ und hast Bock in einem familiären Umfeld zu arbeiten? Dann bist Du vielleicht unser nächstes Abaddon-Familienmitglied.

Deine Aufgaben werden sein:

- Verkauf von Szenekleidung
- Kundenberatung/-service
- Dekoration der Ladenfläche
- Auftragsbearbeitung
- Erstellung von Produktbeschreibungen

Das solltest Du mitbringen:
- erste Erfahrungen im Verkauf und Kundenbetreuung
- Freude am Beraten und Verkaufen
- Flexibilität, Kreativität, Freundlichkeit und Engagement

Es handelt sich hierbei um eine Teilzeitbeschäftigung, mit der Option auf Vollzeitbeschäftigung.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben und Du Bock hast, in einem jungen Team zu zeigen was Du kannst, dann sende deine Bewerbung jetzt per Email an

info@abaddon-mysticstore.de

oder per Post an

Abaddon Mystic Store / Louisenstraße 60 / 01099 Dresden



Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Und nicht vergessen, wer es nicht versucht, kann nicht gewinnen!

Deine Abaddons

Einsatzort

  • Dresden Innere Neustadt (01099)

Über das Unternehmen

Der Abaddon Mystic Store ist der älteste Dresdner Szene- und Klamottenladen für Gothic, Metal, Punk Lifestyle und alles was sich dazwischen bewegt. Seit 1999 gibt es unser Gothic Geschäft in Dresden. Wir bieten auf knapp 100m² alles für einen alternativen bis individuellen dunklen Klamotten-Stil. Das komplette Sortiment an Gothic, Metal und Punk Bekleidung. Wir bieten nationale Labels an, wie zum Beispiel Queen of Darkness, Angry Itch, Pechkeks, aber auch weltbekannte, internationale Hersteller, wie Killstar, Punk Rave, Dr. Martens, Banned, Poizen Industries, T.U.K uvm.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.