Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Praktikant für Marketing/PR

Kinostar

Anzeigenbeschreibung

Praktikum bei Kinostar Filmverleih

Wir suchen Verstärkung für unser Team im Bereich Marketing/ PR im Filmverleih und Kinobetrieb.

Du interessierst dich für die Filmbranche und möchtest wissen, wie ein Film in die Kinos gebracht wird und welche Arbeit tatsächlich dahinter steckt?

Bei uns erwartet Dich ein spannendes Praktikum mit abwechslungsreichen Aufgaben, Einblicken in die Filmwelt und der Möglichkeit, Ideen selbstständig einzubringen.

Aufgaben, die auf Dich zukommen:

  • Unterstützung des Teams bei alltäglichen Aufgaben
  • Entwicklung von Marketing/PR Strategien zu aktuellen Projekten
  • Verfassen von Pressemitteilungen/Pressekontakt
  • Betreuung der Social Media Kanäle
  • Screen Copy Begutachtung
  • Allgemeine Backoffice Aufgaben
  • usw.

Eine ideale Möglichkeit, in die Branche einzusteigen und/oder erste Erfahrungen zu sammeln für Studium, Ausbildung, etc.

Was wir uns wünschen:

  • Begeisterung für Filme aller Art
  • Du übernimmst gerne Verantwortung
  • Erledigst Aufgaben selbstständig und zuverlässig
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Englisch-Kenntnisse (evtl. Türkisch-Kenntnisse)
  • eventuell studierst du in Richtung Geistes- und Kulturwissenschaften (wie Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft, Germanistik, Marketing oder ähnlichem)

Wir sind ein Independent Filmverleih mit Sitz in Stuttgart. Informationen über uns erhältst Du auf www.kinostar.com.

Bist Du interessiert? Dann schicke uns Deine Bewerbung per E-Mail an verleih@kinostar.com.

Deine Ansprechpartnerin ist Katja Feichtinger.

Wir freuen uns auf Dich!

Einsatzort

  • Stuttgart Mitte (70182)

Über das Unternehmen

Wir sind ein Independent Filmverleih mit Sitz in Stuttgart.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.