Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

18- und 19-jährige Testkäufer/innen (m/w) im Bereich Jugendschutz

aproxima Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung Weimar mbH

Anzeigenbeschreibung

Wer wir sind:

Wir, das Institut aproxima Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung Weimar bearbeiten seit 1998 empirische Studien für Kunden aus der Wirtschaft, Wissenschaft und dem öffentlichen Sektor. Einer unserer thematischen Schwerpunkte ist dabei das Thema Jugendschutz. Von Mitte April bis Ende Oktober führen wir im gesamten Bundesland Brandenburg Testkäufe im Bereich Glücksspiel für einen öffentlichen Auftraggeber durch.

 

Was Sie tun:

Als Testkäufer*in führen Sie in unserem Auftrag die Tests an verschiedenen Standorten in ganz Brandenburg durch. Wie viel und wie oft Sie testen wollen und wie weit Sie dafür fahren, hängt ganz von Ihrer Zeit und Mobilität ab. Sie sagen uns, wann wir Sie einsetzen können und erhalten von uns Routen mit mehreren Testbetrieben für die jeweiligen Tage. Bei einer obligatorischen Schulung erhalten Sie alle Instruktionen, die Sie zur Durchführung der Tests brauchen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

 

Was wir bieten:

• einen zeitlich flexiblen Nebenjob

• Mitwirkung an einer interessanten Studie in der Feldforschung

• leistungsgerechte Honorierung (Vergütung pro Testkauf)

 

Was wir von Ihnen erwarten:

• ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Genauigkeit

• ein freundliches Auftreten

• Mobilität (Führerschein / Zugang zu einem Auto)

• Wohnort in Brandenburg oder in angrenzenden Bundesländern

• Einhaltung der Altersvorgabe (18 oder 19 Jahre im Testzeitraum)

 

Wie Sie uns erreichen:

Wenn Sie Interesse an dieser spannenden Tätigkeit als Testkäufer*in haben, rufen Sie uns einfach unter der Nummer 03643 / 7402427 an oder schreiben Sie eine Mail an sascha.laessig@aproxima.de

Sie können sich sehr gern auch direkt in unserem Testernetz registrieren, das Sie über unsere Homepage www.aproxima.de erreichen. Dort finden Sie unter „Jobs“ den Reiter „Interviewer Face-to-Face“, wo Sie sich einfach unverbindlich mit Ihren Kontaktdaten registrieren können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Einsatzort

  • Bad Belzig (14806)
  • Beeskow (15848)
  • Bernau bei Berlin (16321)
  • Brandenburg an der Havel Altstadt (14770)
  • Buskow (16816)
  • Cottbus Mitte (03042)
  • Eberswalde Tornow (16225)
  • Eisenhüttenstadt (15890)
  • Falkensee (14612)
  • Frankfurt (Oder) Frankfurt (15230)
  • Fürstenwalde/Spree (15517)
  • Herzberg (04916)
  • Luckenwalde (14943)
  • Lübben (Spreewald) (15907)
  • Neuruppin (16816)
  • Oranienburg (16515)
  • Potsdam Groß Glienicke (14476)
  • Prenzlau (17291)
  • Pritzwalk (16928)
  • Rathenow (14712)
  • Seelow (15306)
  • Senftenberg (01968)
  • Spremberg (03130)
  • Wittenberge (19322)

Über das Unternehmen

Wer sind wir? „aproxima Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung Weimar mbH“ – d.h. Markt- und Sozialforschung von A bis Z, aber immer mit individuellem Profil! Seit 1998 erstellen wir empirische Studien für Kunden aus Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlichem Sektor in Thüringen, Deutschland und weltweit.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.