Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Praktikum im Rahmen des Tanz-und Theaterfestivals Rampenlichter

Spielen in der Stadt e.V.

Anzeigenbeschreibung

Tanz- und Theaterfetstival Rampenlichter

Das Tanz- und Theaterfestival Rampenlichter präsentiert 2019 zum elften Mal Theater- und Tanzproduktionen aus München, Deutschland und dem Ausland, die in künstlerisch- kulturpädagogischer Bildungsarbeit entstanden sind.
Texte, Szenen und Tanzchoreografien entstehen aus den Erfahrungs- und Ideenwelten der beteiligten Kinder und Jugendlichen. Die Proben und Improvisationen schöpfen aus ihren Wünschen, Vorstellungen und Ideen und nicht aus fertigen Textvorlagen oder Schrittfolgen.

Ziel der künstlerisch-kulturpädagogischen Projekte und Aufführungen ist es, den beteiligten Kindern, den Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen und so einen Teil zu kultureller und sozialer Teilhabegerechtigkeit beizutragen.
Neben den Bühnenproduktionen bietet Rampenlichter eine Austauschplattform für die jungen Künstler*innen, Zuschauer*innen und Professionellen in der Kulturellen Bildung, in Form von Workshops, Publikumsgesprächen und Aufführungsgesprächen, Austauschforen zu Stücken und Theaterfesten.

Ziel des Festivals ist es, ein inklusiver - für Kinder und Jugendliche, unabhängig ihrer geistigen, körperlichen, sozialen oder sprachlichen Lebensvorraussetzungen - Schaffens-und Begegnungsort zu sein. Rampenlichter möchte damit einen Beitrag hin zur Selbstverständlichkeit einer inklusiven Gesellschaft leisten.

Näher Informationen unter:

www.rampenlichter.com 

https://www.instagram.com/rampenlichter/  

https://www.facebook.com/Rampenlichter/

 

[ Praktikum ]


Ein Praktikum kann Teilzeit (studienbegleitend) aber auch Vollzeit absolviert werden und ist über einen längeren aber auch einen kürzeren Zeitraum möglich (mindestens aber 4 Wochen).

Praktikumszeitraum

möglich ab 1. März – 31. Juli 2019 (Zeitraum und Dauer des Praktikums kann individuell abgesprochen werden)

Neben der Teamassistenz der Gesamtfestivalorganisation im Vorfeld, kann während des Festivals ein Schwerpunkt aus einem der folgenden Bereiche gewählt werden:

  • Teamassistenz in der Gesamtfestivalorganisation

  • Betreuung und Organisation der Produktionen/ Gastgruppen und Austauschräume für junge

    Künstler*innen

  • Mitgestaltung und Organisation des Schulklassenprogramms (Aufführungen und Workshops)

  • Stagemanagement (Organisation des Bühnenraums, der Auftritte, Begleitung Licht- und

    Tontechnik)

  • Maskenbereich

 

Was wir erwarten:

• Interesse an kulturpädagogischen Bühnenprojekten
• Wertschätzender Umgang und Interesse an den beteiligten Kindern und Jugendlichen• Engagement und Zuverlässigkeit
• Interesse an organisatorischen Tätigkeiten
• Freundliches Auftreten
• Eigeninitiative und eigenständiges Arbeiten

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung bereits an, mit welchem Umfang und ab welchem Zeitpunkt Sie das Praktikum absolvieren können und für welche Hauptbereiche Sie sich besonders interessieren. Daneben erwarten wir neben einem informellen Lebenslauf, die Darstellung ihres Interesses und ihrer Motivation.

Bewerbungen sind ab sofort möglich.

 

  • Kontakt/Bewerbung

    Spielen in der Stadt e. V.

    Rampenlichter

    Ansprechpartner Alexander Wenzlik Saarstraße 7
    80797 München

    Tel: 089-52300694

    a.wenzlik@rampenlichter.com

Einsatzort

  • München Schwabing-West (80797)

Über das Unternehmen

Spielen in der Stadt e.V. ist ein gemeinnütziger und nach §75 KJHG anerkannter Träger der freien Jugendhilfe, der im Auftrag der Landeshauptstadt München spiel- und kulturpädagogische sowie künstlerische Projekte für Kinder, Jugendliche und Familien veranstaltet. Der Verein führt jährlich an über 250 Tagen und 50 Orten in und um München Projekte und Veranstaltungen durch und erreicht damit pro Jahr ca. 30.000 aktiv an den Projekten teilnehmende Kinder und Jugendliche. Spielen in der Stadt betreibt acht verschiedene Spielmobile, die in ganz München kostenlose Mitmachaktionen für Kinder und Jugendliche anbieten und veranstaltet größere Spielräume (z.B. Power of play, Zirkuslust, Kinder Zirkus Attraktionen). Spielen in der Stadt ist Mitveranstalter des stadtweiten Festivals Kinder-Kultur-Sommer München (www.kiks-muenchen.de) mit 270 Einzelveranstaltungen und 126 Partnerinstitutionen und führt jährlich das Tanz- und Theaterfestival Rampenlichter durch, welches Tanz- und Theaterproduktionen mit Kindern und Jugendlichen aus Deutschland und Europa präsentiert (www.rampenlichter.com)

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.