Jobangebot

Sprachtrainer (m/w/d)

Studitemps GmbH

Stellenbeschreibung

Du sprichst fließend Deutsch und Englisch, zudem hast du die Geduld jemandem was beizubringen? Dann habe wir einen tollen Job für dich!

Für unser Kundenunternehmen, ein IT Unternehmen mit internationalen Umfeld, suchen wir Sprachtrainer (m/w/d), ab sofort bis Ende Juni 2019, auch ein Einsatz darüber hinaus ist möglich.

Deine Aufgaben:

Die Programmierer (m/w/d) kommen aus den unterschiedlichsten Ländern und brauchen Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache. 
  • Sprachunterricht in Kleingruppen 
  • Gemeinsames Mittagessen 
  • Gemeinsame Unternehmungen 

Dein Profil: 
  • Du sprichst fließend Deutsch und Englisch 
  • Hast idealerweise einen pädagogischen Hintergrund 
  • Spaß am Umgang mit den unterschiedlichsten Menschen und Kulturen 
  • Ein hohes Maß an Empathie


Wenn das für dich spannend kling, bewirb dich! 

"Aufgrund meiner philologischen Studien bin ich überzeugt, dass ein begabter Mensch Englisch (außer Schreibung und Aussprache) in dreißig Stunden, Französisch in dreißig Tagen und Deutsch in dreißig Jahren lernen kann" - Mark Twain  

Du kannst ihm das Gegenteil beweisen! 

Einsatzort

  • 40472 Düsseldorf

Über Studitemps

2008 gegründet, ist Studitemps heute Deutschlands größter Personaldienstleister für Studenten. Jeden Monat registrieren sich über 13.000 Hochschüler auf unserer Jobbörse Jobmensa und finden einen auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Nebenjob. Mit unseren beiden Marken Jobmensa und Studitemps sind wir ein verlässlicher Partner für beide Seiten und vereinfachen so den studentischen Arbeitsmarkt. Einmal registriert, hast du die Möglichkeit während deines Studiums für verschiedene Kundenunternehmen zu arbeiten und dir so deinen Lebensunterhalt zu verdienen oder praktische Erfahrungen für deinen Berufseinstieg zu sammeln. Sobald du dich beworben hast, erhältst du innerhalb weniger Tage ein Feedback von uns. Bisher fanden über 90.000 Studenten über uns ihren Studentenjob ‒ sicherlich auch bald du.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.