Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Student Assistants for Sub-Saharan Africa and Jordan Projects

Max-Planck-Stiftung für Internationalen Frieden und Rechtsstaatlichkeit gGmbH

Anzeigenbeschreibung

In this context, the Sub-Saharan Africa and Jordan team is looking for student assistants to facilitate the ongoing preparations for legal seminars, conferences and workshops. Main duties will include: legal research and organizational tasks, preparation and formatting of workshop materials, review of seminar evaluations, as well as the maintenance of project related websites.

Our Requirements:

  • course of studies: Law, Economics/Business Studies or Political Science
  • commitment and flexibility
  • excellent computer skills (MS Word, Excel und PowerPoint)
  • very good English skills and good French and/or Arabic skills
  • in-depth knowledge of Public International Law and Comparative Constitutional Law
  • practical experience and interest in Sub-Saharan Africa/the Middle East are desirable

We Offer:

  • interesting and challenging tasks within an international environment
  • the opportunity of gaining an insight into the Foundation’s activities
  • hourly salary of 12.85 Euro, according to the hourly rate for student assistants

The Max Planck Foundation is committed to increasing the number of individuals with disabilities in its workforce and therefore encourages applications from such qualified individuals. The Max Planck Foundation also seeks to increase the number of women in those areas where they are underrepresented and therefore explicitly encourages women to apply.

Please note that we can only accept your application if you give us your Consent for Processing of Personal Data to be found on http://www.mpfpr.de/de/karriere/.  For this, please read our Privacy Policy for E-mail Applications and email the consent along with your complete application documents by 15.09.2018  (subject: "Student Assistance - Africa Projects") to application@mpfpr.de.

Einsatzort

  • Heidelberg Bergheim (69115)

Über das Unternehmen

Die Max-Planck-Stiftung führt umfangreiche juristische Beratungs-, Ausbildungs- und Forschungsprojekte insbesondere in Entwicklungs- und Transformationsländern durch. Wichtige Arbeitsschwerpunkte der Max-Planck-Stiftung sind die Unterstützung von Verfassungsprozessen und Hilfestellungen bei der Stabilisierung neuer Rechtsordnungen durch die Ausbildung von Justizpersonal. Weitere Projekte widmen sich der Unterstützung von Friedensprozessen, Verwaltungs- und Hochschulreformen, Antikorruption, Rechtspluralismus und anderen Themenfeldern.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .