Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studentische/r MitarbeiterIn (min. 40 Stunden/ Monat) zur Unterstützung im Datenmanagement gesucht

Charité – Universitätsmedizin Berlin

Anzeigenbeschreibung

 

Innerhalb des Forschungsprojektes „Impact of standardized MONitoring for Detection of Atrial Fibrillation in Ischemic Stroke (MonDAFIS)" (Studienleitung: Prof. Dr. M. Endres) am Centrum für Schlaganfallforschung (CSB) der Charité ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle (40-80 Stunden/ Monat) zu besetzen.

Aufgaben:

Prüfung von Studiendaten auf Vollständigkeit und Plausibilität

Aufbereitung der Studiendaten für statistische Analysen

Datendokumentation

Unterstützung bei der Datenauswertung

Voraussetzungen:

Studierende der Bereiche Humanmedizin, Sozialwissenschaften, Psychologie, Statistik o.ä. mit aktueller Immatrikulationsbescheinigung

Routinierter Umgang mit gängigen Office-Anwendungen (Outlook, Excel, Access)

Gewissenhafte und exakte Arbeitsweise, soziale Kompetenz

Medizinisches Grundwissen ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich

Erfahrungen im Umgang mit Datendokumentation und/oder Datenbanken sind von Vorteil, jedoch keine zwingende Voraussetzung

Einsatzorte und Arbeitszeiten:

Der Einsatzort ist Charité – Campus Mitte. Die Festlegung der Arbeitszeiten erfolgt monatlich in Abstimmung mit den anderen Projektmitarbeitern.

Vergütung:

Gemäß TV-Stud II (aktuell 10,98€/Stunde)

Kontakt:

Frau Larissa Pfeiler, Centrum für Schlaganfallforschung (CSB), Charité – Universitätsmedizin Berlin, Charitéplatz 1, 10117 Berlin

Bewerbung:

InteressentInnen senden bitte bis zum 12.08.2018 ein kurzes Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf per E-Mail an: larissa.pfeiler@charite.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Einsatzort

  • Berlin Mitte (10117)
Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .