Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studentische Hilfskraft E-Mail-Marketing

co2online

Anzeigenbeschreibung

Wir – das heißt die gemeinnützige co2online GmbH – bieten Dir eine spannende studentische Mitarbeit, bei der Du unsere vielfältigen Projekte kennen lernen und aktiv mitgestalten kannst.

co2online setzt sich seit 2003 für die Senkung des klimaschädlichen CO2-Ausstoßes ein und initiiert verschiedene öffentlich geförderte Kampagnen, mit denen wir den Bürgern zeigen, dass aktiver Klimaschutz Geld sparen kann. Mehr über unsere Projekte erfährst Du auf http://www.co2online.de/ueber-uns/kampagnen-projekte/.

Folgende Aufgaben erwarten Dich als studentische Hilfskraft im Bereich Dialog Schwerpunkt E-Mail-Marketing:

  • Unterstützung bei Planung und Umsetzung von Newslettern und Mail-Kampagnen
  • Unterstützung bei Content-Pflege und -Produktion (Website und Mailings)
  • Unterstützung bei Textredaktion und Online-Kommunikation
  • Bildrecherche, -bearbeitung, und -verwaltung
  • Selbstständige Erstellung von Dialog-Reports
  • Monitoring und Qualitätssicherung
  • Datenbankarbeiten; Pflege von Kontakten im Customer-Relationship-Management-System
  • Allgemeine Unterstützung des co2online-Teams

Dein Anforderungsprofil:

  • Noch andauerndes Studium für mindestens ein Jahr
  • Hohe Online-Affinität und technisches Grundverständnis
  • Praktische Erfahrung mit CMS-Systemen (vorzugsweise TYPO3); Grundkenntnisse HTML und CSS
  • Sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint)
  • Kenntnisse der Bildbearbeitung (vorzugsweise Photoshop)
  • Erfahrung mit E-Mail-Marketing-Software von Vorteil
  • Redaktionelle Kenntnisse wünschenswert
  • Selbstständige und präzise Arbeitsweise
  • Gespür für Sprache und Kommunikation
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Affinität für Umwelt- und Energiethemen, idealerweise auch erstes Fachwissen

Wir bieten:

  • Arbeiten in einem dynamischen und gesellschaftlich relevanten Themenfeld; aktive Mitgestaltung der Energiewende
  • Abwechslungsreiche Aufgaben und selbstständiges Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Kampagnen, Kooperationen und Umsetzung im Online-Bereich
  • Einblick in das E-Mail-Marketing und Raum für eigene Ideen
  • Sympathisches Team, sehr gutes Betriebsklima und faire Bezahlung

Fakten auf einen Blick:

  • Der Arbeitsort ist Berlin.
  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt max. 20 Stunden.

Deine aussagekräftige Bewerbung richtest Du bitte ausschließlich als PDF elektronisch an:
Dörte Miosga, Leiterin Kommunikation
E-Mail: jobs(at)co2online.de

Einsatzort

  • Berlin Schöneberg (10829)

Über das Unternehmen

co2online steht für Klimaschutz, der wirkt. Wir setzen uns seit 2003 für die Senkung des klimaschädlichen CO2-Ausstoßes ein und initiieren verschiedene, öffentlich geförderte Kampagnen und Projekte, mit denen wir den Bürger*innen zeigen, wie aktiver Klimaschutz vor allem zu Hause umgesetzt werden kann. Eine große Rolle bei dieser Arbeit spielt die datenbasierte Kommunikation. Wir entwickeln eigene digitale Beratungsinstrumente (Online-Ratgeber und Apps) sowie Websites und Kommunikationskampagnen. Mehr über unsere Projekte und Produkte erfährst Du hier. co2online ist eine werteorientierte Organisation mit flachen Hierarchien und vielfältigen Mitbestimmungsmöglichkeiten. Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind gelebte Werte unserer Firmenkultur.

Ich stimme der Verwendung von Cookies für Webanalyse und personalisierte Werbung zu. Meine Zustimmung kann ich jederzeit über den Button “Zustimmung widerrufen” am Ende der Datenschutzerklärung widerrufen. Alternativ kannst du auch deine Einwilligung nicht erteilen, indem du hier klickst. Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseiten für dich optimal zu gestalten und fort­laufend zu verbessern. Durch das Klicken des “Zustimmen“-Buttons stimmst du dieser Verarbeitung der auf Deinem Gerät gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für diese Verarbeitungszwecke zu. Darüber hinaus willigst du gem. Art. 49 Abs. 1 DSGVO ein, dass auch Anbieter außerhalb der EU wie z.B. den USA deine Daten verarbeiten. In diesem Fall ist es möglich, dass die übermittelten Daten durch lokale Behörden verarbeitet werden. Weitere Details findest du in unserer Datenschutzerklärung .