Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent /_in (19 Std/Wo) Künstlerisches Betriebsbüro

SOPHIENSÆLE

Anzeigenbeschreibung

Die Sophiensæle sind einer der wichtigsten Produktions- und Spielorte für die Freien darstellenden Künste im deutschsprachigen Raum. Künstler_innen aus der Berliner, sowie aus der nationalen und internationalen Szene produzieren und präsentieren hier ihre Arbeiten im Bereich Theater, Tanz, Performance, Musiktheater und Bildende Kunst.

Die Sophiensæle suchen ab 15. August 2018 eine/n Werkstudent_in (19 Std/Woche) für das Künstlerische Betriebsbüro (KBB). Das KBB ist Anlaufstelle und Sammelpunkt für alle internen und externen Belange eines Spielbetriebs im Theater.

Zu den Aufgaben der Assistenzstelle im KBB der Sophiensæle gehört:

 

INTERN

  • Ansprechpartner_in/Präsenzstelle Haus
  • Regelmäßige Hausrundgänge mit Checkliste: Regelmäßige Überprüfung der Bestände (Erste Hilfe, Inventar Garderoben, Inventar Bedarf Vorderhaus, Bedarf Catering), ggf. Mängel dokumentieren und weiterleiten
  • Pflege und Instandhaltung des Hausinventars und der Betriebswäsche
  • Büroverwaltung (Bestellung von Verbrauchsmaterialien, Koordination Gerätewartung und -reparatur, Wartung der Telefonanlage. Anlegen und Pflege von internen und externen Kontaktlisten, Arbeiten mit Kulturklick, Pflege der Ablage und interner Terminplanung)
  • Betreuung der Abläufe während einer Veranstaltung

 

EXTERN

  • Sammeln und Pflegen der Produktionsdetails
  • Bereitstellen aller nötigen Informationen für den Einzug der Produktionen
  • Vor-Ort-Betreuung (Raum- und Schlüsselübergaben, Aushang aktueller Dispos und weiterer produktionsrelevanter Informationen, Vorbereitung der Garderoben für die Bedürfnisse der Produktionen, Erstellung und Ausgabe von Produktionspässen)
  • Kommunikationsschnittstelle zwischen Produktion und Haus

 

VORAUSSETZUNGEN

  • Studienfachrichtung offen
  • sicherer Umgang mit Excel und Word
  • Interesse an der Organisation künstlerischer Arbeit und an Theaterabläufen
  • Kommunikations- und Koordinationsgeschick
  • Durchsetzungsfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Eigenverantwortlichkeit und vorausschauendes Handeln
  • Belastbarkeit und Stressresistenz

 

Wir bitten zu beachten, dass diese Stelle eine rein organisatorische und keine künstlerische ist. Erfahrungen im Organisationsbereich und Produktionsmanage-ment sind wünschenswert aber keine Voraussetzung.

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen BIS ZUM 17. JUNI ausschließlich per Mail.

Sophiensæle GmbH
z.Hd. Frau Andrea Spirkl
kbb@sophiensaele.com

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Einsatzort

  • Berlin Mitte (10178)
Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.