Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Verkäufer und Aushilfen (m/w) - CALZEDONIA Dessau

Calzedonia Germany GmbH

Anzeigenbeschreibung

Für unseren Calzedonia Store in Dessau suchen wir ab sofort
 
Verkäufer und Aushilfen (m/w)
(40, 30, 25, 20 oder 11,5 Stunden pro Woche)


    Tätigkeiten:

    • Intensiver Service für unsere Kunden (Vollbedienung) sowie Umsetzung verkaufsfördernder Aktivitäten
    • Warenaufbereitung, Warenpräsentation und Dekoration
    • Verpacken und Kassieren der Produkte
    • Sauberkeit und Ordnung im Store sowie Lagertätigkeiten
    • Bestandskontrolle und Unterstützung bei Inventuren


    Profil & Kompetenzen:

    • Erfahrung in einem Servicebereich
    • Kundenberatung liegt Dir und Du hast Spaß kreative Lösungen zu finden
    • Hohes Maß an Serviceorientierung und hilfsbereiter Teamplayer
    • Aufrichtigkeit, Einfühlungsvermögen und eine positive Ausstrahlung


    Als junges, modernes und mit Dynamik expandierendes Unternehmen bietet Dir Calzedonia attraktive Entwicklungsmöglichkeiten sowie laufende Unterstützung im Hinblick auf Deine fachliche Weiterbildung. Darüber hinaus erhältst Du einen leistungsabhängigen Bonus, lukrativen Mitarbeiterrabatt sowie Gratisabgaben aus unseren Kollektionen!

    Die Calzedonia Group mit Hauptsitz in Verona/Italien hat seit 1986 ein Netz von über 4.000 Shops der Marken Calzedonia, Intimissimi, Tezenis und Falconeri in 42 Ländern weltweit aufgebaut. Mit einem dichten Filialnetz und einem hohen Anspruch an Qualität eine möglichst breite Kundenschicht zu erreichen. Seit 2011 expandiert Calzedonia auch auf dem deutschen Markt. Die deutsche Zentrale der Calzedonia Group, gegründet in Düsseldorf im Jahr 2011, führt mittlerweile mehr als 170 Stores und erwartet noch zahlreiche Neueröffnungen der Marken Calzedonia, Tezenis, Intimissimi sowie Falconeri.
     
    Du möchtest unsere Zukunft mitgestalten? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung unter Angabe der gewünschten Stunden!

    Einsatzort

    • Dessau-Roßlau Innenstadt (06844)

    Über das Unternehmen

    Das Unternehmen Calzedonia, das 1986 in Italien von Sandro Veronesi gegründet wurde, ist ein dynamisches Unternehmen mit zahlreichen Facetten. Die Calzedonia Unternehmensgruppe übernimmt intern die Gesamtherstellung eines Produkts, von der Konzeption über die Produktion bis zum weltweiten Vertrieb. Die Kollektionen werden unter den Markennamen Calzedonia, Intimissimi, Tezenis, Falconeri, Signorvino und Atelier Emè ausschließlich in den über 4.200 eigenen oder an Franchisenehmer vergebenen Monolabel-Stores vertrieben, die sich in weltweit 45 verschiedenen Ländern an den besten Standorten befinden. Unser Vertriebsnetz entwickelt sich stetig, und internationales Wachstum ist eine der Prioritäten unseres Unternehmens. Wir befinden uns in einer rasanten Expansions- und Konsolidierungsphase im Herzen von Europa, mit dem Ziel, unser Geschäft im Fernen Osten und in den USA weiter auszubauen, mit Augenmerk auf neue Herausforderungen in Märkten mit interessantem Potential. Calzedonia ist ein pragmatisches, flexibles und dynamisches Unternehmen, das vielfältige Möglichkeiten bietet und fest an seine Mitarbeiter glaubt. Wir geben unseren Talenten den notwendigen Raum, den sie zu ihrer Entfaltung benötigen und wir investieren in junge Menschen, indem wir ihnen ab dem ersten Tag ihrer Firmenzugehörigkeit Verantwortung übergeben. Wir schaffen Anreize für ein Vorankommen der Mitarbeiter in unserem Unternehmen, indem wir schnelle und leistungsorientierte Karrierewege mit internationaler Ausrichtung anbieten. Wir teilen eine gemeinsame Identität und einen gemeinsamen Stil auf den Grundsätzen der Begeisterung und Beteiligung, mit dem Wissen, dass wir unsere Unternehmensziele nur dann erreichen können, wenn wir unsere Mitarbeiter aufrichtig schätzen und dafür sorgen, dass jeder Einzelne sein maximales Potential erreichen kann.

    Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.