Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studentische Mitarbeit als Fitnesstrainer (m/w)

Sona Positve Health GmbH

Anzeigenbeschreibung

Seit 1981 setzt Sona Maßstäbe in gesundheitsorientierter Fitness durch fachliche Kompetenz, persönliche Club-Atmosphäre und professionelle Betreuung. Sona bietet umfassende und maßgeschneiderte Fitness- und Wellnessprogramme zur Gesundheitsförderung für Unternehmen und deren Mitarbeiter.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Einblick in den Arbeitsalltag eines Sportwissenschaftlers in unseren Fitnessclubs in Frankfurt und Umgebung zu erhalten und Ihr theoretische Wissen in der Praxis anzuwenden.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir einen

Fitnesstrainer (m/w)
(studentische Mitarbeit bis max. 20h/Woche)

Ihre Möglichkeiten:

  • Sie sammeln Erfahrung im Berufsalltag eines Fitnesstrainers
  • Sie unterstützen die Clubleiter tatkräftig im operativen Tagesgeschäft
  • Sie wirken bei der Erstellung von Trainingsplänen mit
  • Sie wirken bei der Betreuung der Mitglieder an den Fitnessgeräten mit

Ihr Profil

  • Sie studieren Sportwissenschaften und sind freundlich, motiviert und haben Spaß im Umgang mit Menschen?
  • Sie verfügen bereits über Fachwissen, das sie bei uns in der Praxis umsetzen können?

Haben Sie Lust auf eine interessante Tätigkeit? Dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf per E-Mail an:

 

Sona Positive Health GmbH

Ansprechpartner: Herr Marcus Egan

E-Mail: bewerbung@sonahealth.de

Website: www.sonahealth.de

 

Einsatzort

  • Frankfurt am Main Westend-Nord (60323)

Über das Unternehmen

Seit 1981 setzt Sona Maßstäbe in gesundheitsorientierter Fitness durch fachliche Kompetenz, persönliche Club-Atmosphäre und professionelle Betreuung. Sona bietet umfassende und maßgeschneiderte Fitness- und Wellnessprogramme zur Gesundheitsförderung für Unternehmen und deren Mitarbeiter.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.