Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Relocation Mitarbeiter/In

Start Relocation

Anzeigenbeschreibung

Wir sind eine junge Relocation Agentur in Berlin, die Unterstützung rund um die Betreuung von Expats in Deutschland bietet:

Wir kümmern uns um Internationals, die nach Deutschland umsiedeln, sich aber nicht mit Behörden (Visum, Anmeldung etc.), Wohnungssuche, Schulsuche etc. auskennen und hier Unterstützung benötigen. Ihnen soll die Umsiedlung nach Deutschland so einfach wie möglich gemacht werden. Dazu gehört, dass wir sie u. a. zu Behördenterminen begleiten und auch für sie/mit ihnen nach Wohnungen (inkl. Besichtigungen und Mietvertragsabschluss) und Schulen/Kitas suchen. Unsere Kunden sind in der Mehrzahl sehr gut ausgebildet, jung und arbeiten gerne mit uns zusammen. 

Für die Betreuung unserer Expats in Konstanz suchen wir noch freie Mitarbeiter*Innen, die unsere Expats bei Behördengängen in Konstanz auf Honorarbasis begleiten. Hier geht es vor allem um die Anmeldung des Wohnsitzes und die Begleitung zur Ausländerbehörde.  

Bewerbungen bitte mit CV an Helen Neumann: hn@startcon.berlin
 

Einsatzort

  • Konstanz Altstadt (78462)

Über das Unternehmen

We are a young relocation agency based in Berlin with special focus on the needs of international startups. We support your employees from abroad before, during and after their arrival in Berlin and make their transition as smooth as possible. With know-how and cultural sensitivity we take care of all practical and administrative issues and provide knowledge on how to get settled in their new home. Our dedication and expertise come from our personal histories of moving countries and building new lives abroad. We draw from a rich cross-cultural experience and combine this with our detailed knowledge of the German immigration system. Our Germany-wide network supports newcomers in all major German cities.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.