Jobangebot

Servicemitarbeiter für das Tropical Island (m/w)

Studitemps GmbH

Stellenbeschreibung

Du suchst einen Job im Paradies? Kein Problem, wir haben den richtigen Platz für dich. 
Das Tropical Island benötigt, ab sofort, tatkräftige Unterstützung im Bereich Service. 

Deine Aufgaben sind:
* Begrüßung, Betreuung und Verabschiedung der Gäste
* Vor- und Nachbereitung des täglichen Mise en Place 
* Abrechnung mit dem Micros Kassensystem (kein Umgang mit Bargeld)

Du bringst mit:
* ausgezeichnete Umgangsformen und eine Prise Charme
* Freude am Umgang mit internationalen Gästen und Kollegen
* Eigeninitiative und Teamfähigkeit
* gepflegtes Erscheinungsbild
* gute Englischkenntnisse 

Geboten wird dir:
* Aufenthalt im Tropical Island nach Dienstschluss
* vergünstigtes Mitarbeiterbuffet
* gute Anbindung mit Bahn und Shuttleservice vom Bahnhof zum Arbeitsplatz 
* Feiertags- und Nachtzuschlag
* flexible Arbeitszeiten 

Wenn du während der kalten Jahreszeit unter der Sonne arbeiten möchtest, dann bewirb dich jetzt und werde Teil des Teams. 

Einsatzort

  • 10178 Berlin

Über Studitemps

2008 gegründet, ist Studitemps heute Deutschlands größter Personaldienstleister für Studenten. Jeden Monat registrieren sich über 13.000 Hochschüler auf unserer Jobbörse Jobmensa und finden einen auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Nebenjob. Mit unseren beiden Marken Jobmensa und Studitemps sind wir ein verlässlicher Partner für beide Seiten und vereinfachen so den studentischen Arbeitsmarkt. Einmal registriert, hast du die Möglichkeit während deines Studiums für verschiedene Kundenunternehmen zu arbeiten und dir so deinen Lebensunterhalt zu verdienen oder praktische Erfahrungen für deinen Berufseinstieg zu sammeln. Sobald du dich beworben hast, erhältst du innerhalb weniger Tage ein Feedback von uns. Bisher fanden über 90.000 Studenten über uns ihren Studentenjob ‒ sicherlich auch bald du.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.