Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Werkstudent/in im Bereich "Design Thinking"

etventure GmbH

Anzeigenbeschreibung

Wir suchen ab sofort einen Werkstudenten (m/w) für den Bereich „Design Thinking“ am Standort Berlin.

etventure lebt Design Thinking. Wir orientieren uns stark an den Bedürfnissen und Motivationen von Menschen und entwickeln dadurch die besten Ideen und Produkte. Dieser nutzerzentrierte Ansatz stellt einen wichtigen Erfolgsfaktor von etventure dar, welchen Du vielleicht schon bald mitverantworten kannst.

Als Werkstudent (m/w) bist Du ein integriertes etventure-Teammitglied, arbeitest eng mit unserem Management sowie den Projekt- und Produktmanagern zusammen und gestaltest den Erfolg von vielseitigen Produktideen maßgeblich mit.

 

Deine Aufgaben

  • Aktive Mitgestaltung des Wissensmanagements bei etventure
  • Weiterentwicklung und Kommunikation des methodischen Wissens bei etventure
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Erstellung von Produktideen und Marketing Materialen (Newsletter, Landingpages, etc.)
  • Unterstützen bei der Organisation von internen/externen Meetings und Workshops sowie Durchführung eigener Trainings
  • Erstellen von Inhalten für Methoden des Design Thinking und Lean Startup
  • Durchführung von Nutzerinterviews (intern und extern) zum Generieren von User Insights

 

Dein Profil

  • Eingeschriebene/r Student/in, idealerweise eines Studiengangs mit Fokus auf Innovationen
  • Die Grundlagen von Design Thinking und Lean Starup sind kein Neuland für Dich
  • Bereitschaft und Fähigkeit, in einem dynamischen Startup-Umfeld zu arbeiten
  • Du arbeitest gern im Team, aber auch eigenverantwortlich und lieferst Ergebnisse zuverlässig ab
  • Es fällt Dir leicht, Dich mit Deinen Kollegen auf Englisch und Deutsch zu verständigen und klar zu kommunizieren

 

Was erwartet Dich bei etventure?

Mitarbeiter bei etventure zu sein, hat viele Vorteile. Neben der Möglichkeit, in einem angenehmen und inspirierenden Umfeld zu arbeiten, bietet Dir etventure herausfordernde Aufgaben und viele Chancen, Dich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln. Darüber hinaus profitierst Du von Benefits in folgenden Bereichen:

  • Das spannende und chancenreiche Umfeld einer umsetzungsorientierten Digitalberatung, die von kununu als attraktivster Arbeitgeber der deutschen Hauptstadt ausgezeichnet wurde
  • Eine herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen und innovativen Umfeld, wo Deine Erfahrung und Deine Ideen gefragt sind
  • Vom ersten Tag an viel Verantwortung und die Möglichkeit, einen eigenen Fußabdruck zu hinterlassen
  • Ein motiviertes Team, flache Hierarchien und natürlich viel Spaß bei der Arbeit
  • Die Nutzung attraktiver Mitarbeiterrabatte und viele weitere Benefits

 

 

Interessiert?

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung über unser Jobportal! Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV, Zeugnisse) inkl. Deines frühestmöglichen Starttermins an (Ansprechpartnerin: Jo Graff).

Einsatzort

  • Berlin Mitte (10115)

Über das Unternehmen

“Changing the game”: Digitalberatung und Company Builder etventure hat es sich zum Ziel gemacht, den digitalen Wandel zu gestalten und Werte für Wirtschaft und Gesellschaft zu schaffen. etventure setzt die digitale Transformation von Unternehmen sowohl in der bestehenden Kernorganisation als auch durch den Aufbau neuer digitaler Geschäftsmodelle um und baut darüber hinaus eigene Startups auf. Zu den Unternehmenskunden zählen unter anderem die BARMER, Deutsche Bahn, Daimler Financial Services, Franz Haniel & Cie., Schwan-STABILO und der Stahlhändler Klöckner. etventure wurde 2010 von den Geschäftsführern Philipp Depiereux, Philipp Herrmann und Dr. Christian Lüdtke gegründet. Seit Oktober 2017 ist etventure Teil der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY (Ernst & Young) und wird weiterhin als eigenständige Gesellschaft durch die Gründer geführt. www.etventure.com.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.