Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Wiesbaden: Werkstudent (m/w) am Empfang mit administrativen Aufgaben

Reception Plus GmbH

Anzeigenbeschreibung

Für unseren renommierten und internationalen Kunden in Taunusstein bei Wiesbaden suchen wir ab sofort eine sympathische Empfangsassistenz (m/w) auf Werkstudenten-/Minijobbasis. Sie sind für die Urlaubs- und Krankheitsvertretung unserer festen Mitarbeiter zuständig.

Bei unserem Kundenunternehmen handelt es sich um eine internationale Firma im Bereich der Messe- und Markeninszenierung.

Ihr Arbeitsalltag:

  • Als Dreh- und Angelpunkt des Unternehmens sind Sie für den Empfang und die Betreuung von Gästen, Mitarbeitern und Lieferanten des Hauses auf deutscher und englischer Sprache zuständig
  • Sie führen das Besucherbuch und bedienen die Telefonzentrale: Freundliche Annahme und Weiterleitung von eingehenden Anrufen (deutsch/englisch), Faxannahme, Aufnahme und Versand von Nachrichten
  • Weiterhin kümmern Sie sich um die Postbearbeitung sowie die Bearbeitung von Kurier- und Paketsendungen
  • Das Bestellwesen von Verbrauchsmaterialien sowie allgemeine Sekretariatsaufgaben, Listenpflege, Korrespondenz gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Sie haben den Überblick über die Konferenzraumverwaltung, –betreuung und –service und fungieren als Travel Manager inklusive Miet- und Poolfahrzeugverwaltung
  • Als Schnittstelle zu angrenzenden Dienstleistungen übernehmen Sie weitere sachverwandte administrative Tätigkeiten nach Vereinbarung

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Hotel-/kaufmännischen Bereich oder ein laufendes Studium mit bereits erster Berufserfahrung am Empfang/ Büro
  • Gute englische Kommunikationskenntnisse (auch am Telefon)
  • Gute MS-Office-Anwenderkenntnisse (Outlook, Word und etwas Excel)
  • Eine offene und freudige Art
  • Spaß am Umgang mit Gästen aus aller Welt
  • Hohe Dienstleistungs- und Serviceorientierung
  • Berufserfahrung aus dem direkten Kundenkontakt

Wir bieten Ihnen:

  • Ein gutes und respektvolles Betriebsklima durch immer hilfsbereite und freundliche Kollegen
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Gründliche Einarbeitung bei unserem Kunden vor Ort, unsere Willkommensschulung macht Sie zusätzlich fit für den Empfang
  • Übertarifliche Bezahlung
  • Ein Firmen-Fitnessprogramm sowie Sommer- und Winter-Events mit allen ReceptionPlus Mitarbeitern deutschlandweit
  • Ihre Arbeitszeiten wären im Bedarfsfall Montag-Donnerstag von 8 bis 13 Uhr oder 13 bis 18 Uhr oder ganztätig von 9- 18 Uhr, freitags nur von 8-16.30 Uhr

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung in einem renommierten Unternehmen sind und flexibel einsetzbar, dann würden wir Sie gerne kennenlernen! Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Lichtbild und Zeugnisse) per E-Mail.

Ihr Ansprechpartner in unserem Hause ist Isabella Lantelme.

Einsatzort

  • Taunusstein (65232)
  • Wiesbaden Wiesbaden (65199)

Über das Unternehmen

Reception+ GmbH ist seit 1988 ein Spezialist für Inhouse-Personaldienstleistungen im Exklusivsegment. Unser Unternehmen zählt zu den Pionieren für hochwertige Outsourcing-Service in TOP Wirtschaftsunternehmen. Heute sichern mehr als 180 Mitarbeiter deutschlandweit die Erfüllung unseres hohen Anspruchs an Qualität und Angebot. Unser Konzept stellt täglich hohe Anforderungen an die Kundenorientierung, Flexibilität und Lernbereitschaft unserer Mitarbeiter/-innen und vermittelt binnen kurzer Zeit große Erfahrung mit den Arbeitsabläufen in multinationalen Konzernen. Reception+ Lösungen sind mit den Herausforderungen unserer Kunden stetig gewachsen. Neben dem Outsourcing-Service bieten wir zudem Schulungen für Empfangsmitarbeiter und Unternehmen, Zeitarbeitsmodelle mit Temp to Perm Lösungen sowie Direktvermittlungen an renommierte Kunden.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.