Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Werkstudent/in für Unternehmensberatung

CONNOS GmbH

Anzeigenbeschreibung

Deine Aufgaben

  • Unterstützung bei der Prozessvisualisierung und der Ausarbeitung von Konzepten
  • Aufbereitung und Erstellung von Kundendokumenten
  • Unterstützung bei der Strukturierung von Investmentfirmen
  • Vorbereitung von Workshops und Meetings
  • Lösung spannender Fragestellungen (z.B. betriebswirtschaftliche Investitionsrechnung, aufsichtsrechtliche Fragestellungen)
  • Erstellung von Handbüchern

 

Dein Profil

  • Wirtschaftswissenschaftliches Bachelor- oder Masterstudium, gern mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft
  • Gutes analytisches Denkvermögen, deine schnelle Auffassungsgabe und deine sorgfältige, strukturierte Arbeitsweise zeichnen dich aus
  • Erste praktische Erfahrungen in der Durchführung und/oder dem Management von Projekten sind sehr willkommen
  • Du bringst die Fähigkeit mit, in Projekten zu denken, zu arbeiten und zu handeln
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse und ein Interesse an IT-Projekten sind von Vorteil
  • Du bist engagiert, hast Spaß am Kontakt mit Kunden und bist ein guter Teamplayer
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft sind für dichselbstverständlich

 

Unser Angebot

  • Interessante Kunden und Mandanten
  • Mitarbeit in einem professionellen Umfeld mit engagierten und erfahrenen Kollegen
  • Viel Freiraum für eigenständiges Arbeiten und das Einbringen von eigenen Ideen – wir fordern auf zum Mitgestalten!
  • Eine persönliche und menschenorientierte Unternehmenskultur
  • Volle Flexibilität und freie Zeiteinteilung

Einsatzort

  • Hamburg Neustadt (20354)

Über das Unternehmen

Wir, die CONNOS GmbH, sind die Hamburger Unternehmensberatung der 2IP Unternehmensgruppe mit dem Focus auf Prozessoptimierung und Digitalisierung von Prozessen im Immobilien und Investment Management.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.