Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Französisch-Nachhilfelehrer/innen

Schülerhilfe Rösrath

Anzeigenbeschreibung

Sie sind Studierende oder Akademiker (w/m) und haben Spaß daran, Kindern und Jugendlichen Ihr Fach näher zu bringen?

Dann kommen Sie zur Schülerhilfe Rösrath und unterstützen Sie mit Ihrem Fachwissen und Engagement den Marktführer in Sachen Nachhilfe! Bei uns erhalten Sie neben einer fairen Vergütung die Möglichkeit, kostenlos an Schulungen und Trainings teilzunehmen, Zugriff auf eine Vielzahl an Lehrmaterialien, regelmäßigen Erfahrungsaustausch, sowie die Chance, sich und Ihre individuellen Stärken in unser Team einzubringen.

Interessiert? Dann schicken Sie Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf und der Angabe der Fächer und Schulklassen, die Sie unterrichten können, per E-Mail. Ansprechpartnerin (auch für Fragen vorab) ist Frau Katharina Wind. Wir freuen uns auf Sie!

Einsatzort

  • Rösrath (51503)

Über das Unternehmen

Die Schülerhilfe ist der führende Anbieter von qualifizierten Nachhilfeangeboten in Deutschland und Österreich sowie Deutschlands drittgrößtes Franchise-System. Seit fast 40 Jahren bietet sie Einzelnachhilfe in kleinen Gruppen von drei bis fünf Schülerinnen und Schülern. Die Schülerhilfe bietet Förderung in allen gängigen Fächern, für alle Klassen und Schularten. Qualifizierte und motivierte Nachhilfelehrer/innen kümmern sich individuell um jede/n Schüler/in und helfen, die Leistungen wieder dauerhaft zu verbessern. Die Schülerhilfe fördert an rund 1.100 Standorten mehr als 75.000 Schülerinnen und Schüler jährlich. Als wichtiger privater Bildungsdienstleister hält die Schülerhilfe ein breites Angebot bereit, das neben Nachhilfe auch Prüfungsvorbereitungen und Ferienkurse umfasst. Darüber hinaus dient ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 dazu, ein Höchstmaß an Qualität und Kundenorientierung zu erzielen.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.