Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung über Webseite des Unternehmens. Bewerbung über Webseite des Unternehmens.

Ferienbeschäftigung im Bereich Produktion des Werkes Bremen Frühjahr 2017

Mercedes-Benz Werk Bremen

Anzeigenbeschreibung

Aufgaben

Zur Mitarbeit im Mercedes- Benz Werk Bremen suchen wir Ferienbeschäftigte im Bereich der Produktion.
Sie werden in verschiedenen Schichtmodellen eingesetzt (Früh- und Spätschicht im wöchentlichen Wechsel, vereinzelt auch Dauernacht- bzw. Dauerfrühschicht). Bitte beachten Sie, dass in regelmäßigen Abständen auch Samstagsarbeit erforderlich ist.
Je nach Tarifbereich innerhalb des Standorts haben Sie eine wöchentliche Arbeitszeit von 35/39h.

 

Qualifikationen

Sie sind Schüler/-in oder Student/-in bzw. befinden sich in der Übergangszeit zwischen Schule und Studium/Ausbildung/weiterführende Schule oder Bundesfreiwilligendienst/freiwilliger Wehrdienst. Sie sind bereits 18 Jahre alt, besitzen gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und es ist Ihnen möglich, mindestens 3 Wochen im Zeitraum vom 01.02.2017 bis 13.05.2017 zu arbeiten.

Bei Vereinbarkeit mit dem Studium besteht die Möglichkeit über den 13.05.2017 hinaus, für maximal 6 Monate zu arbeiten. Sie können Ihre genaue Verfügbarkeit in den Feldern "Verfügbar bis" und "gewünschte Dauer der Ferienbeschäftigung" angeben.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online auf die Ausschreibungsnummer 169696 und fügen Sie folgende Unterlagen bei:
- Anschreiben (Motivationsschreiben)
- Lebenslauf
- Schulbescheinigung und/oder aktuellstes Zeugnis und/oder Studienbescheinigung und/oder Bescheinigung des Bundesfreiwilligendienstes bzw. des freiwilligen Wehrdienstes
- ggf. Arbeits-/Aufenthaltserlaubnis
- ggf. Nachweis über Folgetätigkeit (z.B. Ausbildungsvertrag)
- falls vorhanden: Nachweis über Flurförderfahrzeugschein
- falls vorhanden: Nachweis Führerschein

Zwingend erforderlich sind folgende Angaben in Ihrer Online-Bewerbung:
- gewünschtes Eintrittsdatum: tt.mm.jjjj
- verfügbar bis: tt.mm.jjjj
- maximale Einsatzdauer in Wochen im angegebenen Zeitraum

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen im weiteren Bewerbungsprozess berücksichtigt werden können. Email-oder Postbewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

 

Zusätzliche Informationen

Die Tätigkeit ist in Vollzeit, befristet auf 24 Woche(n) in Schichtarbeit.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Bearbeitung Ihrer Bewerbung einige Zeit in Anspruch nehmen kann und bedenken Sie, dass die Einplanung aufgrund von Aktualisierungen in der Bedarfsplanung auch sehr kurzfristig (teilweise 1 Woche vor Einsatzbeginn) erfolgen kann. Wir bitten Sie daher, von Fragen zu Ihrem Bewerbungsstand abzusehen.
Dringende, anderweitige Anfragen richten Sie bitte an: ferienarbeit-bremen@daimler.com oder unter 030 275 837 857.

Sollten Sie kein Interesse mehr an einer Ferienbeschäftigung haben, bitten wir Sie, Ihre Bewerbung online zurückzuziehen.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich im Vorfeld Ihrer Beschäftigung über Hinzuverdienstgrenzen und Sozialversicherungspflichten im Rahmen von Kindergeldansprüchen und BAföG.

 

Über das Unternehmen

Mit mehr als 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das Mercedes-Benz Werk Bremen größter privater Arbeitgeber in der Region. Aktuell werden am Standort acht Modelle produziert: Die Limousine, das T-Modell und das Coupé der C-Klasse, das Coupé und Cabriolet der E-Klasse, der Geländewagen GLC sowie die beiden Roadster SLC und SL. Im Jahr 2016 erhält das Werk mit dem C-Klasse Cabriolet und dem GLC Coupé zusätzlich zwei neue Modelle. Als Lead-Werk für die C-Klasse lenkt das Werk Bremen die weltweite Produktion der volumenstärksten Baureihe von Mercedes-Benz in den Auslandswerken Tuscaloosa (USA), Peking (China) und East London (Südafrika). Auch die Produktion des neuen GLC wird von Bremen als Hauptproduktionsstandort gesteuert.

Einsatzort

  • Bremen Hemelingen (28309)

Über das Unternehmen

Mit den Produkten aus dem Mercedes-Benz Werk Bremen bringen wir das ganze Know-how von Mercedes-Benz in eine absolut überzeugende Form. Denn hier laufen die Automobile vom Typ Mercedes-Benz C-Klasse Limousine, T-Modell und Coupé, GLC, E-Klasse Coupé und Cabriolet, SLK sowie SL vom Band. Und das insgesamt über 300.000 Mal im letzten Jahr. Was wir den Fähigkeiten und dem Engagement von mehr als 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hier am Standort Bremen zu verdanken haben.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.