Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Schülerinnen, Studentinnen als Engel für die Weihnachtszeit gesucht

kinderevents berlin

Anzeigenbeschreibung

Du bist weiblich und zwischen 19 und 27 Jahre jung?

Du siehst gut aus und hast, im Idealfall, lange blonde Haare?

Du hast ein freundliches und kommunikatives Wesen?

Du möchtest in der Weihnachtszeit Geld verdienen und hast an den Adventwochenenden (Freitag/Samstag, verkausoffene Sonntage) Zeit?

 

Dann haben wir den schönsten Weihnachtsjob für dich!

Bewirb dich bei uns als Walking-Act-Engel

 

Deine Aufgabe: Als Engel in Kaufhäusern und Shopping Malls in Berlin, kleine Geschenke an Kunden verteilen.

Kostüm wird durch uns gestellt.

 

Anforderungen:

* Weiblich, zwischen 19 und 27 Jahre

* Pünktlich (!!!)

* Zuverlässig

* Hübsches, gepflegtes Äußeres

* Lange Haare

* Höfliche Umgangsformen

* Kommunikativ

* Sicher in der deutschen Sprache

* Studentin, Schülerin, Azubi oder Freiberuflich auf Gewerbeschein

 

Über das Unternehmen

kinderevents berlin ist Berlins größte Agentur für Kinder- und Familienmarketing. Wir richten für verschiedene namenhafte Firmen und Einkaufshäuser Kinderveranstaltungen in allen Größen aus. Die Einsätze finden regional, aber auch immer öfter überregional statt.

 

Ab sofort!

 

Bewerbungen mit Bild und kurzem Lebenslauf an:

mitarbeiter@kinderevents-berlin

 

Informationen zur Agentur:

www.kinderevents-berlin.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einsatzort

  • Berlin Friedrichshain (10247)

Über das Unternehmen

kinderevents berlin ist Berlins größte Agentur für Kinder- und Familienmarketing. Wir richten für verschiedene namenhafte Firmen und Einkaufshäuser Kinderveranstaltungen in allen Größen aus. Die Einsätze finden regional, aber auch immer öfter überregional statt.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.