Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Promoter (m/w) bei Fashion Retailer Peek & Cloppenburg in Braunschweig

Locandis

Anzeigenbeschreibung

Locandis ist ein innovatives Startup im stark wachsenden Bereich des mobile Marketings, welches sich zum Ziel gesetzt hat, mit komplexen Algorithmen den situativen Kontext von Kunden zu erfassen und möglichst relevante Mehrwert-Informationen und Angebote immer passend auszuliefern. Dafür nutzen wir modernste Technologien wie zum Beispiel iBeacons. Zu unseren Kunden zählen internationale Großkonzerne, Anbieter von Mobilitätslösungen sowie der Einzelhandel.

Werde Teil unseres motivierten jungen Teams bei einem spannenden Projekt mit einem Fashion Retailer!

 

Deine Aufgaben

Ein großes deutsches Traditionsunternehmen im Bereich Fashion benötigt Unterstützung bei der Einführung einer neuen innovativen Technologie zur Kundenansprache. Deine Aufgabe besteht darin, Neukunden sowie Stammkunden des Hauses  von der Idee zu überzeugen und Sie zur Teilnahme zu bewegen. Dabei geben wir dir starke Argumente an die Hand, wie z.B. Coupons und Preisnachlässe für den Einkauf.

Dein Profil

•    Starkes Kommunikationstalent •    Freude und Ehrgeiz bei der Kundenansprache •    Sicheres sowie überzeugendes Auftreten •    Freundliche, positive Ausstrahlung •    Termintreue und Verlässlichkeit •    Bereitschaft zu Einsätzen am Wochenende (SA) •    Teamfähigkeit sowie hohe Eigenmotivation •    Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil •    Branchenkenntnisse sind optional Projekt Zeitraum: Okt. 2016 - Feb. 2017

Einsatzort

  • Braunschweig Braunschweig (38104)

Über das Unternehmen

Locandis bietet führenden Marken eine Plattform for Location-based Marketing Eine kontextbezogene und dialogorientierte Kundenansprache über das Smartphone.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.