Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studentischer Mitarbeiter (m/w) im Bereich Produktion (Digitaldruckerei)

arago Consulting GmbH

Anzeigenbeschreibung

Wir, die arago Consulting GmbH, sind der Experte für die Konzeption und Produktion
von Seminar- und Tagungsunterlagen. Begonnen haben wir vor 15 Jahren mit der
Spezialisierung auf den Druck, die Konfektionierung und den Versand von Schulungsunterlagen,
um uns erfolgreich zu einem branchenübergreifenden und überregionalen Dienstleister
im Bereich der Aus- und Weiterbildung zu entwickeln.

Studentischer Mitarbeiter im Bereich Produktion (m/w)

Zu besetzen: Ab sofort

 

Ihre Aufgabe:

Sie unterstützen unser Team im Bereich der Produktion. Ihre Aufgaben umfassen
Konfektionierungsarbeiten, Ein- und Auslagerung von Materialien, Durchführung von
Reinigungsarbeiten und Kurierfahrten zu unseren Kunden.


Unsere Anforderungen:

  • Führerschein der Klasse B
  • Technisches Verständnis
  • Fingerfertigkeit und Zuverlässigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit 


Was wir bieten:

Flexible Arbeitszeiten bis zu 20 Stunden die Woche und vor allem ein angenehmes Arbeitsklima
in einem motivierten Team.

Nähere Informationen zur arago Consulting und unserem Tätigkeitsfeld erhalten Sie
unter www.arago-consulting.de.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an Mario Börngen, Leiter Produktion:
boerngen@arago-consulting.de

Einsatzort

  • Frankfurt am Main Rödelheim (60489)

Über das Unternehmen

Wir sind ein Spezialist für die Konzeption und Produktion von Seminar- und Tagungsunterlagen. Ansässig in Frankfurt unterstützen wir unsere Kunden insbesondere in den Bereichen Redaktion, Satz/Layout, Druck & Konfektionierung, Logistik und auch Digital Publishing.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.