Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Studentische Aushilfskraft für die Datenpflege (m/w)

Domino's Pizza Deutschland GmbH

Anzeigenbeschreibung

Joey’s Pizza ist mit derzeit über 200 Pizza-Delivery Stores bundesweit und einem Netto-Gesamt-Umsatz in 2015 von über 143,5 Mio. Euro (Gruppenumsatz) deutschlandweiter Marktführer im Pizza-Lieferservice und gehört zu den 10 größten Franchise-Systemen der deutschen Systemgastronomie. Zum Februar 2016 wurde Joey’s Pizza von der internationalen Unternehmensgruppe Domino’s Pizza übernommen. Um unsere gemeinsame Zukunft zu gestalten und zum weiteren Ausbau unserer Marktführerposition suchen wir eine

Studentische Aushilfskraft für die Datenpflege (m/w)  - 20h/Woche -

 

Ihre Aufgaben:

  • Zeit- und sachgerechte Bearbeitung und Pflege von firmeninternen Daten (BWA, CRM, Statistiken)

  • Digitalisierung sowie händische Erfassung der BWA’s

  • Abspeicherung und Registrierung der Daten

  • Versand der Dateien an die Außendienstmitarbeiter

  • Administrative Unterstützung der Fachabteilungen

 

Ihre Qualifikationen:

  • Sie sind eingetragener Student

  • Sie überzeugen durch eine sehr sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise

  • Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Maß an Gewissenhaftigkeit

  • Sie sind sicher im Umgang mit Excel und Word und scheuen nicht den Umgang mit Datenbanken und firmeninternen Tools

 

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen, expandierenden Unternehmen. Es erwartet Sie ein motiviertes, ehrgeiziges Team, das sich erfolgreich immer neuen Herausforderungen stellt und dabei den Spaß an der Arbeit nicht vergisst. Innerhalb der Vorlesungszeiten hoffen wir auf eine Unterstützung von bis zu 20 Stunden pro Woche bei einer Vergütung von 10 € pro Stunde.

Klingt spannend und Sie fühlen sich angesprochen? Dann sollten wir uns kennen lernen!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Joey’s Pizza Service (Deutschland) GmbH · z.Hd. Monik Heiden · Holzdamm 57 · 20099 Hamburg · hr@joeys.de · www.joeys.de

Einsatzort

  • Hamburg St. Georg (20099)

Über das Unternehmen

Jeden Tag werden mehr als eine Million Domino’s Pizzen verkauft, wodurch Domino’s Pizza International weltweit der größte Pizza Lieferdienst ist. Mit mehr als 10.000 Filialen in 70 verschiedenen Ländern, die sowohl im Franchising, als auch in Eigenregie betrieben werden, wird jährlich einen Umsatz von mehr als drei Milliarden Dollar erwirtschaftet. Domino‘s Pizza Deutschland GmbH mit Sitz in Hamburg gehört seit Februar 2016 zur Domino’s Pizza Enterprises Ltd (DPE). Die DPE ist der Master Franchise-Nehmer für die Marke Domino’s Pizza in Australien, Neuseeland, Japan, Frankreich, Belgien, Niederlande und Deutschland. In Deutschland sind wir derzeit mit über 200 Pizza-Delivery Stores vertreten und nationaler Marktführer im Pizza-Lieferservice und gehört zu den 10 größten Franchise-Systemen der deutschen Systemgastronomie. Kein Wunder, denn jede Menge Pizza-Erfahrung stecken in diesem Gastronomie-Konzept. Die neuesten Foodtrends werden in leckere Rezepte für Pizza, Pasta, Salate und Croques umgesetzt. Das alles macht Domino's so erfolgreich. Wer sich für einen Job bei Domino's entscheidet, entscheidet sich für eines der erfolgreichsten Konzepte der Systemgastronomie. Systemgastronomie heißt: Abläufe, Rezepte, Betriebe-Ausstattungen und vieles mehr sind für alle Betriebe gleich. Darum schmeckt’s in Flensburg genauso lecker wie in Lörrach. Das spart Geld und Zeit. Zeit, die wir lieber für neue Ideen nutzen, die uns besser machen als den Wettbewerb. Wir wollen weiter wachsen, damit wir alle Mitarbeiter einen sicheren Arbeitsplatz bieten können. Deshalb suchen wir jungen, engagierten Nachwuchs mit frischen Ideen und Lust, Teil eines Erfolgsteams zu werden. Wollen Sie mit uns wachsen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.