Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917

Darf's ein ähnlicher Job sein?

Für eine Bewerbung auf diesen Job kommst du leider zu spät. Wir haben aber ähnliche Vorschläge für dich.

Dein gesuchter Job
Externer Job
Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen. Bewerbung per E-Mail an das Unternehmen.

Webmaster auf Honorarbasis mit Kentnissen in Plone

internationales literaturfestival berlin

Anzeigenbeschreibung

Zur Betreuung von vier Websites sucht die Peter-Weiss-Stiftung für Kunst und Politik e. V. auf Honorarbasis ab sofort einen kulturaffinen Webmaster (m/w). Die Peter-Weiss-Stiftung wurde 1993 als gemeinnütziger Verein in Berlin gegründet. Sie veranstaltet unter anderem das internationale literaturfestival berlin (seit 2001), die Weltweiten Lesungen (seit 2006), das internationale literaturfestival odessa (seit 2015).

 

Ihre Aufgaben

- Verantwortung für den reibungslosen Betrieb der vier Websites www.literaturfestival.com, www.litfestodessa.com, www.worldwide-reading.com und www.peter-weiss-stiftung.de, insbesondere für Administration, Wartung, grafische Gestaltung, Pflege, Weiterentwicklung und Sicherung

- technische, funktionale und gestalterische Überwachung der vier Websites in Bezug auf Zuverlässigkeit, Sicherheit, Performance und Verfügbarkeit

 

Ihr Profil

- Erfahrung als Webmaster mit Verantwortung für komplexe Web-Architekturen

- sehr gute Kenntnisse im Webdesign, Web-Programmierung sowie System- und Netzwerkadministration

- sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Plone und WordPress

- sehr gute Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte dienstleistungs- und ergebnisorientierte sowie termingerechte Arbeitsweise

- Affinität zu Kulturinstitutionen

 

Die Stelle richtet sich an in Berlin lebende Bewerber. Die Arbeit wird vor allem im Homeoffice stattfinden. Gelegentlich gibt es Treffen im Büro der Peter-Weiss-Stiftung. Der voraussichtliche wöchentliche Arbeitsumfang liegt zwischen 2 und 10 Stunden pro Woche. Die Bezahlung erfolgt auf Rechnungsbasis. Bei gleicher Eignung bevorzugen wir Frauen, Menschen mit Migrationshintergrund sowie Menschen mit Beeinträchtigungen.

 

Bitte schicken Sie Ihre formlose Bewerbung und Ihre Gehaltsvorstellung (Stundensatz) via E-Mail an Christina Madenach, christina.madenach@literaturfestival.com. Bitte kontaktieren Sie Christina Madenach ebenfalls bei Rückfragen.

 

Peter-Weiss-Stiftung für Kunst und Politik e. V.

Chausseestraße 5, 10115 Berlin

Frau Christina Madenach

christina.madenach@literaturfestival.com

(030) 2787860

Über das Unternehmen

Das ilb existiert seit 2001 und wird von der Peter-Weiss-Stiftung für Kunst und Politik e. V. getragen. Aufgrund eines internationalen Ansatzes (das Festival ist das internationalste aller Literaturfestivals weltweit mit 80 Prozent Teilnehmern aus dem Ausland), eines sehr starken Programms der Kinder- und Jugendliteratur und der politischen Akzente, die es setzt (insbesondere zu Themen der Human Rights, der Meinungsfreiheit), ist es eines der renommiertesten Festivals weltweit. Hauptförderer ist der Hauptstadtkulturfonds, es findet seit 2005 in den Berliner Festspielen statt.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.